Sommerzeit – Pfarrfestzeit

 

  • 120827_1607_W72_4266_RW_ret_25cm

Die Sonne strahlt über St. Martinus –
Großes Pfarrfest in unserer Pfarrgemeinde

Am Wochenende vom 25. – 27. August 2017 fand das traditionelle Pfarrfest der katholischen Kirchengemeinde St. Martinus Hagen a.T.W.  statt. – Ein Preisdoppelkopfturnier im Pfarrheim, ein Flohmarkt im Martinusviertel rund um die Kirche, eine Vorabendmesse mit Martinus-Chor, ein Hochamt samt Familienmesse mit Mehrgenerationenchor und das große Gemeindefest am Sonntag waren die Programmpunkte. Alles stand dabei im Zeichen guter Begegnungen unter dem Motto „Gut, dass wir einander haben!”

17 08 header 610x250px pfarrfest


„Wie gut, dass wir einander haben“, unter diesem Motto feierte die Kirchengemeinde St. Martinus in diesem Jahr ihr Pfarrfest. Bereits am Freitagabend traf man sich im Pfarrheim zum Doppelkopftunier. Auch der Flohmarkt am Samstagmorgen zog viele Besucher an, die hier ein Schnäppchen machen wollten.

„Von allen Generationen, für alle Generationen“ ist das Programm in diesem Jahr, betonte Pfarrer Ahrens in seiner Begrüßung. Helga Witte, Vorsitzende des Pfarrgemeinderates und Albert Schönhoff sellvertretender Vorsitzender des Kirchenvorstandes freuten sich, dass wiederum alle kirchlichen Vereine sich auf vielfältige Weise auf dem Pfarrfest einbrachten. So waren auf der Bühne zunächst die Kinder des Martinuskindergartens mit dem Theaterstück vom Raben Socke zu sehen. Es folgte eine Tanzgruppe unter Leitung von Karin Brune. Die Musikkapelle erfreute die Zuhörer mit schmissigen Melodien, Karin Freese und Ulrike Leidecker gaben wie gewohnt als Lisbeth und Hildegard eine humorvolle Einlage mit Neuigkeiten aus Kirche und Gemeinde.

Zwischen dem Pfarrheim, Martinusheim und Kindergarten organisieten JCH und Messdiener(innen) eine Groschenkirmes mit vielen Aktionen für die Kinder, die auch eine Kutschfahrt machen konnten. Kaplan Coffi Akakpo bot Spezialitäten aus seiner Heimat Benin an, so konnte man als Alternative zur gewohnten Erbsensuppe auch eine afrikanische Bohnensuppe und leckere Plätzchen probieren. Die Gemeindereferentinnen Andrea Puke und Johanna Schmiegelt informierten über „faire Gemeinde“, KFD, Kolping, KAB, Kirchenvorstand, die Mitarbeiterinnen des Christophoruskindergartens und die Jugendlichen sorgten in gewohnter Weise für das leibliche Wohl.

Über 60 Frauen und Männer hatten in den Wochen vor dem Pfarrfest über 6000 Lose in den Häusern zum Verkauf angeboten. Hauptgewinner der Tombola waren Frau Maria Kriege, sie gewann einen Reisegutschein und Herr Bernhard Ehrenbrink, er wurde mit einem Fernsehgerät überrascht. Pastor Ahrens freute sich mit allen Gemeindemitgliedern über ein gut besuchtes, gelungenes Pfarrfest, das zusätzlich mit strahlendem Sonnenschein belohnt wurde.

(Helga Witte)



Bilder können hier angeschaut werden:

 



Bildgalerie Gemeindefest

  • 120827_1128_DSC_8347_850px
  • 120827_1051_DSC_8298_850px
  • 120827_1130_W72_3865_850px
  • 120827_1131_W72_3872-Pano-Bearbeitet_850px
  • 120827_1116_W72_3839-Pano_850px
  • 120827_1132_W72_3886_850px
  • 120827_1131_W72_3880_850px
  • 120827_1154_W72_3935_850px
  • 120827_1115_W72_3832_850px
  • 120827_1429_W72_3967_850px
  • 120827_1428_W72_3965_850px
  • 120827_1142_W72_3915_850px
  • 120827_1435_W72_3992_850px
  • 120827_1437_W72_4002_850px
  • 120827_1432_W72_3973_850px
  • 120827_1439_W72_4017_850px
  • 120827_1129_W72_3853-Pano-Bearbeitet-Bearbeitet-2_850px
  • 120827_1459_W72_4033_850px
  • 120827_1455_W72_4024_850px
  • 120827_1500_W72_4037_850px
  • 120827_1438_W72_4008_850px
  • 120827_1231_W72_3948_850px
  • 120827_1434_W72_3984_850px
  • 120827_1515_W72_4076_850px
  • 120827_1503_W72_4044_850px
  • 120827_1503_W72_4047_850px
  • 120827_1530_W72_4103_850px
  • 120827_1519_W72_4084_850px
  • 120827_1527_W72_4096_850px
  • 120827_1527_W72_4098_850px
  • 120827_1538_W72_4131_850px
  • 120827_1552_W72_4223_850px
  • 120827_1511_W72_4067_850px
  • 120827_1600_DSC_8395_850px
  • 120827_1547_W72_4201_850px
  • 120827_1624_W72_4358-Pano_850px
  • 120827_1614_W72_4312_850px
  • 120827_1617_W72_4335_850px
  • 120827_1607_W72_4266_850px
  • 120827_1630_W72_4378_850px
  • 120827_1629_W72_4372_850px
  • 120827_1653_W72_4400_850px
  • 120827_1633_W72_4379_850px
  • 120827_1612_W72_4290_850px
  • 120827_1658_DSC_8435_850px
  • 120827_1747_W72_4460_850px
  • 120827_1753_W72_4467_850px
  • 120827_1624_W72_4365_850px
  • 120827_1720_W72_4440_850px
  • 120827_1656_DSC_8426_850px
 


Fotos: R. Wöhrmann

 




Presse



NOZ 28.08.2017:

2017 08 noz groschenkirmes

NOZ 28.08.2017:

2017 08 noz flohmarkt

 


Programm 2017


2014 06 pfarrfest-logo allg

 

Freitag, 25. August


19.30 Uhr      Doppelkopftunier im Pfarrheim

 

Samstag, 26. August


10 –15 Uhr   Flohmarkt, zwischen Kirche und Martinusheim
18.00 Uhr     Vorabendmesse; es singt der Martinuschor

 

Sonntag, 27. August


10.30 Uhr    Familienmesse; es singt der Mehrgenerationenchor
                     anschl. Frühschoppen mit Erbsensuppe
ab 14 Uhr    Die ganze Gemeinde feiert Pfarrfest mit
        ... vielen Spielangeboten für die Kinder
        ... Zeltlagerfilmen, Fotos und Videos
        ... Cafeteria und diversen Verpflegungsständen
        ... Tombola und Auslosung des großen Martinuspreises
        ... Bühnenprogramm         
        ... vielen Begegnungsmöglichkeiten

 

Hinweis zum Losverkauf:
Da nicht in allen Straßen der Gemeinde Lose an den Haustüren verkauft  werden können, gibt es die Möglichkeit im Pfarrbüro Lose zu erwerben. Jedes Los kostet 2,– Euro (Schnäppchen: beim Kauf von 5 Losen gibt es das sechste gratis dazu!).

Hinweis zur Schutzengel-Aktion:
Zu den Pfarrfesten (Gellenbeck: 13.08. und Hagen: 27.08.) möchten wir (Andrea Puke, Lena Kampmeyer und Johanna Schmiegelt) die Schutzengel-Aktion von Missio unterstützen. Bei dieser Aktion werden alte Handys gesammelt und durch „Mobile-Box“, einem beim Kölner Umweltamt angezeigten Rücknahmesystem für gebrauchte Handys, recycelt. Ein Teil des Ertrages, den „Mobile-Box“ durch die von Missio eingesendeten Handys macht, kommt Projekten der Aktion Schutzengel zu Gute. So wird zum Beispiel schwer verletzten Frauen geholfen und ihre Familien unterstützt, die unter dem Bürgerkrieg im Kongo leiden. Wer sich bei dieser Aktion beteiligen möchte, kann zu den Pfarrfesten ein altes Handy (mit Akku) mitbringen und dort abgeben. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.missio-hilft.de/de/aktion/schutzengel/fuer-familien-in-not-weltweit/handy-sammeln/


 

... mehr aus dem Gemeindeleben in St. Martinus

 

 

Zusätzliche Informationen