2012-09-23 - 25. Sonntag 2012

23.09.2012 -25. Sonntag im Jahreskreis - Nr. 36

WO ZWEI ODER DREI…

… in meinem Namen versammelt sind – dieses Lied kennen viele. Wir könnten es ein wenig umtexten und sagen: „Wo zwei Gemeinden in meinem Namen zusammenkommen, da will ich, Jesus Christus, mitten unter ihnen sein!“

Am kommenden Sonntag feiern die Pfarrgemeinden St. Martinus Hagen und St. Mariä Himmelfahrt Gellenbeck ihren Schulterschluss zu einer Pfarreiengemeinschaft. Viele Begabungen und Talente, geistliche Erfahrungen und gelebter Glaube werden da eingebracht. Wir können in beiden Gemeinden davon profitieren. Und wir werden erleben, wie wir eine starke Gemeinschaft im Glauben, Lieben, Hoffen sind!

Die alten, mancherorts noch immer bemühten Gegensätze von „Niedermark“ und „Obermark“ – vielleicht können wir sie gerade als Glaubensgemeinschaft überwinden, denn in Jesus Christus sind wir miteinander „Höchstmark“. Einen größeren Adel als den unserer Würde als Christen und Gotteskinder gibt es nicht!

Wir stehen dabei auf den Schultern derer, die vor uns in beiden Gemeinden Christen waren. Als herausragendes Beispiel sei daher auf Pfarrer Gustav Görsmann verwiesen, der seine Treue zu Christus im KZ Dachau mit seinem Leben bezahlte.

Je näher wir bei Christus sind, desto näher werden wir auch einander kommen. Beten wir daher für unsere Pfarreiengemeinschaft: „Erfülle sie mit Wahrheit und Frieden. Bewahre sie vor Irrtum. Richte sie auf, wo Kleinglauben sie niederdrückt. Beschenke sie, wo sie Mangel leidet. Stärke und kräftige sie, wo sie auf dem Weg ist.“ (nach GL 27, 1)

Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit! Von Herzen grüße ich Sie in beiden Gemeinden und sage – bis Sonntag,

Ihr Kpl. Ralf Krause

Gottesdienst feiern Sonntag, 23.09.2012  

                 25. Sonntag im Jahreskreis  

18.00 Uhr  Erntedankmesse KAB und Vorstellung der Kommunionkinder, anschließend Agape

08.00 Uhr  Hl. Messe     JSA + Gerhard Grave  

9.30 Uhr    Dankgottesdienst zur Diamantenen Hochzeit Ehel. Eugenia u. Alois Plogmann, Im Siek 1,

                in der Weltjugendkirche der Landvolkhochschule Oesede  

09.45 Uhr  Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift  

10.30 Uhr  Hochamt entfällt

11.30 Uhr Taufe Lasse Sommer, Grenzweg 4  

15.30 Uhr Startgottesdienst auf dem Weg in die Pfarreiengemeinschaft St. Martinus Hagen und Mariä Himmelfahrt Hagen-Gellenbeck im Stadion auf dem Hof Kasselmann, Am Borgberg 3   

Montag, 24.09.2012     Hl. Rupert u. Hl. Virgil  

18.00 Uhr Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

Dienstag, 25.09.2012   Hl. Niklaus von Flüe  

08.00 Uhr Hl. Messe

Mittwoch, 26.09.2012   Im Bistum: Gemeinsames Kirchweihfest

07.00 Uhr Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift  

09.00 Uhr Hl. Messe

Donnerstag, 27.09.2012  Hl. Vinzenz v. Paul    

07.00 Uhr Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift  

19.30 Uhr Abendmesse, anschl. Rosenkranz

Freitag, 28.09.2012  Hl. Lioba, Hl. Wenzel, Hl. Lorenzo Ruiz u. Gef.

07.00 Uhr Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift  

08.00 Uhr Hl. Messe, anschließend Rosenkranz         

Samstag, 29.09.2012   Hl. Michael, Hl. Gabriel, Hl. Rafael  

08.00 Uhr Hl. Messe  

17.00 Uhr bis 17.45 Uhr Gesprächs- und Beichtmöglichkeit

Sonntag, 30.09.2012             26. Sonntag im Jahreskreis  

18.00 Uhr Vorabendmesse  

08.00 Uhr Hl. Messe  

09.45 Uhr Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift  

10.30 Uhr Hochamt 

Messdiener- und Lektorendienste vom 22.09. – 30.09.2012

Samstag: 8:00 Uhr: Jan Ehrenbrink, Dirk Ehrenbrink

Vorabendmesse 18:00 Uhr: Johannes Gausmann, Marie Gausmann, Stefan Hermann, Louisa Pieper, Lektor: Matthias Berger

Sonntag: 8:00 Uhr: Selina Schröer, Lea Westermann, Jonas Höckerschmidt, Tobias Berger, Lektor: Margarethe Berger

9.45 Uhr Sankt-Anna-Stift: Sabrina Trimborn, Henrika Elixmann

11.30 Uhr Taufe: Lilian Kaps, Pia Tobergte

15.30 Uhr Start der Pfarreiengemeinschaft Hof Kasselmann: Katharina Hehmann, Anna Solbach, Annika Michalick, Merle Witte, Sophie Plogmann, Gruppen: Berger/Gausmann, Meltebrink/Michalik 1, Leiter: Matthias Berger, Lisa Michalick

Montag: 18:00 Uhr Sankt-Anna-Stift: Meike Loheider, Sarah Natschke

Dienstag: 8:00 Uhr: Erwachsenenmessdiener

Mittwoch: 9:00 Uhr: Erwachsenenmessdiener

Donnerstag: 19.30 Uhr: Ilka Worpenberg, Mira Temme-Winter, Lektor: Janine Wille

Freitag 8:00 Uhr Erwachsenenmessdiener

Samstag: 8:00 Uhr: Laura Haunhorst, Helma Tovar

Vorabendmesse 18:00 Uhr: Jonathan Altevogt, Henri Bolke, Charlotte Brandebusemeyer, Sophia Borrink, Lektor: Verena Leidecker

Sonntag: 8:00 Uhr: Moritz Dörenkämper, Lukas Köhne, Marie Gausmann, Merle Witte, Lektor: Manfred Böhnstedt 9.45 Uhr Sankt-Anna-Stift: Lennard Hülsmann, Stefanie Plogmann

10.30 Uhr: Johanna Kampe, Carina Kuch, Verena Kuch, Karolin Kramer, Lektor: Janine Wille

Messintentionen in der Zeit vom 23.09. – 29.09.2012

Sonntag: ++ Geschw. Mechthild Wagner u. Heinz Plogmann, + Golda Hoppe u. Maria u. Bernhard Wellenbrock

Dienstag: JM + Goswin Boberg, LuV Fam. Kriege-Mentrup

Mittwoch: LuV Fam. Grafe-Drop, LuV Fam. Metzner-Schulte, ++ Ehel. Luise u. Wilhelm Bensmann

Donnerstag: Verst. Fam. Schopmeyer, Natruper Str., + Heinrich u. + Maria Dransmann u. ++ Hans-Jürgen u. Peter Schmidt, LuV Fam. Josef Schwarberg u. Heinz Brörmann, ++ Ehel. Agnes u. Wilhelm Dransmann, WM + Anna Trimborn, WM + Heinrich Runde, WM + Gertrud Herkenhoff, WM + Martha Glasmeyer, WM + Walter Tepe, + Schwester Alphäa, + Gregor u. + Waltraud Dillmann

Freitag: LuV Fam. Sander-Dieckmann, + Josefa Gausmann

Samstag: LuV Fam. Karl Rhotert, + Karl Obermeyer, + Fritz Herkenhoff, LuV Fam. Frankenberg, WM + Horst Fröhner, + Günter Niemann, + Kurt Entrup, LuV Fam. Winter-Langhorst-Bensmann, + Axel Bensmann, WM + Andreas Schemmer

Einladungen – Hinweise – Termine

Kollekte: Am letzten Sonntag spendeten Sie für die Schwestern im Sankt-Anna-Stift 474,31 €. Herzlichen Dank! Die heutige Kollekte ist bestimmt für die Caritas, die Kollekte des Startgottesdienstes ist für ein missio-Projekt für Aids-Waisen in Südafrika. Nächsten Sonntag ist die Kollekte bestimmt für den Etat unserer Kirchengemeinde.

Treffpunkt: Montag, 15.00 Uhr: Spielenachmittag

Die nächste PGR-Sitzung ist am 25.09.2012 um 19.30 Uhr im Martinusheim.

Das diesjährige Stiftungsfest der Kolpingsfamilie am Sonntag, dem 07. Oktober beginnt mit der gemeinsamen hl. Messe um 10:30 Uhr. Anschließend sind alle Mitglieder zu einem Mittagsimbiss ins Martinusheim eingeladen. Anmeldungen bitte bei Friedhelm Klöntrup, Tel. 99118.

Die Kolpingsfamilie möchte noch einmal auf den Abend im Martinusheim am Dienstag, dem 25. September um 19:30 Uhr zum Thema: „Brauchen Kinder Grenzen? Was brauchen sie noch? Referentin ist Frau Gabriele Kamp, Dipl. Sozialpädagogin hinweisen. Herzliche Einladung an alles Interessierten.

Für die Firmvorbereitung 2012/2013 werden noch Firmkatecheten gesucht. Wer Zeit, Lust und Interesse hat, kann sich gern mit Herrn Kaplan Krause, Tel. 8425812 oder dem Pfarrbüro in Verbindung setzen.

Von Stein zu Stein - Männer pilgern auf dem Hümmlinger Pilgerweg. Zu einem Pilgertag lädt die Männerseelsorge des Bistums Osnabrück am Sa., 13. Okt. 2012 von 9.30 – 16.30 Uhr Männer ein, um gemeinsam auf dem Hümmlinger Pilgerweg von Börger nach Sögel zu gehen. Einfach mal weg zu sein, den Alltag hinter sich zu lassen, dem Trott entfliehen, das sind wohl weit verbreitete Wünsche. Infos zum Pilgerweg www.huemmlinger-pilgerweg.de, Diakon Helmut Heitz, Tel. 05905/945894 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Anmeldung bis 8. Okt. 2012 an: Bischöfliches Generealvikariat, Domhof 12, Osnabrück, Tel. 0541 318-251, Fax: 0541 318-213, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die KLVHS Oesede bietet an: 04.10.2012 Fachtag für Verantwortliche aus Organisationen, Vereinen, Verbänden und Gemeinden Potenziale Älterer für die Zivilgesellschaft: Wie können gesellschaftliches Engagement und Teilhabe älterer Menschen gelingen? Weitere Infos und Anmeldung unter www.klvhs.de.

Die nächste Familiensprechstunde im Kindergarten St. Martinus, Ansprechpartnerin: Fr. Wöstemeyer, Tel. 9218, ist am Montag, 24. Sep. von 8.00 – 10.00 Uhr

Öffnungszeiten im Pfarrbüro:

Mo. 10.00 – 11.30 Uhr, Di. 8.30 - 10.00 Uhr, Mi. – Fr.  8.30 - 11.30 Uhr; di. und do. auch von 16.00 Uhr - 18.00 Uhr.         Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zusätzliche Informationen