Pfarrbrief Nr. 2016/3

24.01.2016 - 3. Sonntag im Jahreskreis - Nr. 3 

Mut haben
Neues zulassen
Hilfe einfordern
Rettung erleben
Vertrauen lernen
Verantwortung teilen
Freiheit leben
Gerechtigkeit einüben
Leben feiern
Raum geben
Treue erfahren
Mit GOTT gehen

 Schlagwörter aus dem Buch Exodus!
„Damit Sie zu Atem kommen!“

Hören und meditieren
Freitag, den 19. Februar 2016
ab 20.00 Uhr
in der Kirche Maria Himmelfahrt in Gellenbeck.

Herzliche Einladung!

 

GOTTESDIENST FEIERN

Sankt Martinus Hagen

 

Mariä Himmelfahrt Gellenbeck

 


Samstag, 23.01.2016

 

 

10.00

Diamantene Hochzeit der Eheleute Werner und Helga Jakob, Osnabrück

17.00

Beicht- und Gesprächs-möglichkeit (Pastor Norbert Friebe)

16.45

Beicht- und Gesprächs-
möglichkeit
(Kaplan Markus Brinker)

18.00

Vorabendmesse, mitgestaltet von der KAB, anschl. Generalversammlung

17.30

Vorabendmesse als Jugendmesse


Sonntag, 24.01.2016 – 3. Sonntag im Jahreskreis
L1: Neh8,2-4a.5-6.8-10; L2: 1 Kor 12,12-31a; Ev: Lk 1,1-4;4,14-21

08.00

Hl. Messe

10.00

Hochamt

09.45

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

 

 

10.30

Hochamt

 

 

15.00

Taufe

 

 


Montag, 25.01.2016 – Fest der Bekehrung des Hl. Apostels Paulus

18.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

 

Keine Stille Anbetung

 

 

17.00

Kommentierte Messe mit den Kommunionkindern


Dienstag, 26.01.2016 – Hl. Timotheus und Hl. Titus

08.00

Hl. Messe

19.00

Abendmesse

16.30

Versöhnungsfeier für die Kinder ab der 4. Klasse

 

 


Mittwoch, 27.01.2016 – Hl. Angela Merici

07.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

08.00

Frauengemeinschaftsmesse

09.00

Hl. Messe

 

 


Donnerstag, 28.01.2016 – Hl. Thomas von Aquin

07.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

18.30

Rosenkranzgebet

19.00

Hl. Messe, vorher Rosenkranz

19.00

Abendmesse


Freitag, 29.01.2016

07.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

09.00

Hl. Messe

08.00

Hl. Messe, anschl. Rosenkranz

 

 


Samstag, 30.01.2016

08.00

Hl. Messe

 

 

17.00

Beicht- und Gesprächs-möglichkeit (Kaplan Markus Brinker)

16.45

Beicht- und Gesprächs-möglichkeit
(Pastor Wolfgang Langemann)

18.00

Vorabendmesse

17.30

Vorabendmesse


Sonntag, 31.01.2016 – 4. Sonntag im Jahreskreis
L1: Jer 1,4-5.17-19; L2: 1 Kor 12,31-13,13; Ev: Lk 4,21-30

08.00

Hl. Messe

10.00

Festgottesdienst zum
Goldenen Priesterjubiläum von Pfr. i. R. Hermann
Hestermeyer
(mit Kinderkirche)
Es singt der Gemischte Chor Gellenbeck

09.45

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

 

 

10.30

Hochamt, mitgestaltet von der kfd und Eiserne Hochzeit Friedrich u. Maria Herkenhoff, Beckeroder Platz 4

 

 

 

 

AUS DER PFARREIENGEMEINSCHAFT

 

nVon Gott heimgerufen

In St. Martinus Hagen  verstarben Maria Rethmann, geb. Börger, Brinkweg 14 im Alter von 93 Jahren und Georg Kather, Im Siek 10 im Alter von 88 Jahren.

In Mariä Himmelfahrt verstarb Maria Waltermann, geb. Niemeyer, Holperdorp im Alter von 75 Jahren.

Herr gib den Verstorbenen die ewige Ruhe.

 

Das Sakrament der Taufe empfangen
in St. Martinus:

Nayla Menkhaus, Breslauer Weg 14 und

Noah Meisterling, Am Dillbach 5

 

MESSINTENTIONEN

Sankt Martinus Hagen (24.01. – 30.01.2016)

Sonntag: für die armen Seelen, + Heinrich Niedernostheide, LuV Fam. Igelbrink-Dransmann, + Friedel Witte, LuV Fam. Igelbrink u. Dransmann, WM + Maria Waltermann, WM + Georg Kather

Montag: + Helmut Trimborn, LuV Fam. Sander-Dieckmann

Dienstag: JM + Walter Leimkühler

Mittwoch: JM + Johannes Brandebusemeyer, LuV Fam. Breiwe-Reuter, + Bertold van Veenendaal, LuV Fam. Grafe-Drop, JM + Heinrich Konersmann, ++ Brigitte u. Franz-Josef Menges, ++ Ehel. Hubert u. Emma Gausmann, Anneliese u. Bernhard Mohrmann u. Agatha Kleinschmidt u. Gerd Mohrmann u. für einen schwer Kranken

Donnerstag: + Theo Wiehe, Fam. Westerbusch-Maschkötter, WM + Hermann Kamlage

Samstag: JM + Klaus-Peter Sandkämper u. + Josef Sandkämper, Gertrud Dieckmann, für die armen Seelen, JM + Josefa Bußmann, JM + Maria Kather, WM + Hermann Koch, WM + Anna Brockmeyer, Fam. Gerhard u. + Sophie Spreckelmeyer u. + Klaus Kerk, WM + Wilhelm Steinkamp, ++ Ehel. Christoph u. Luise Witte, + Johannes Ehrenbrink

 

Mariä Himmelfahrt Gellenbeck (24.01. – 30.01.2016)

Sonntag: 1. JM Alexander Hehmann; Sechswochenmesse Norbert Berndt;
JM Martha Wüller; Anna Zimmermann (VAM); JM Agnes Obermeyer (VAM); Ursula Kaufmann (VAM); JM Norbert Sandkämper u. LuV der Fam. Sandkämper u. Rohling (VAM);

Dienstag: JM Prof. Dr. Bernward Clasen u. LuV der Familie; JM Josefa Langemann; LuV der Fam. Tietje-Andres;

Donnerstag: Maria Obermeyer, Gassebrehe 25; Hildegard Schmitz; JM Rudolf Engelmeyer; Ursula Markmeyer-Nägele (best. von den Sattelfesten); Theodor Altevogt; Ursula Kaufmann;

Samstag: LuV der Fam. Barlage; Agnes Rudolf; LuV der Fam. Eickhorst; Anna Zimmermann; LuV der Fam. Sandkämper u. Rohling; JM Elisabeth Hehmann;

 

MESSDIENERPLAN

Sankt Martinus Hagen

18.00

Stefan Bensmann, Alexander Fischer, Johanna Haunhorst, Sophie Plogmann, Lektor: Matthias Berger


Sonntag, 24.01.2016

08:00

Christina Bensmann, Tobias Laubrock, Annika Michalick, Lea Westermann, Lektor: Margarete Berger

09.45

Sophia Krampf, Sarah Younan

10.30

Jonas Berdelsmann, Jan Niklas Bröerken, Viola Otten, Marleen Wiemann, Lektor: Hans Poettering

15.00

Taufe: Katharina Flaspöhler, Laura Hestermeyer


Montag, 25.01.2016

18.00

Paula Hehmann, Eleni Moormann


Dienstag, 26.01.2016

08.00

Erwachsenenmessdiener


Mittwoch, 27.01.2016

09.00

Erwachsenenmessdiener


Donnerstag, 28.01.2016

19.00

Hendrik Kramer, Jakob Menkhaus, Lektor: Janine Wille


Freitag, 29.01.2016

08.00

Erwachsenenmessdiener


Samstag, 30.01.2016

08.00

Jonathan Altevogt, Sarah Altevogt

18.00

Marie Köhne, Sarah Younan


Sonntag, 31.01.2016

08:00

Lukas Köhne, Marie Köhne, Merle Osterhaus, Rieke Witte, Lektor: Manfred Böhnstedt

09.45

Jan Ehrenbrink, Lisa Glasmeyer

10.30

Sabrina Trimborn, Aileen Menkhaus, Johanna Haunhorst, Merle Witte, Lektor: Janine Wille

 

 

EINLADUNGEN – HINWEISE – TERMINE

Vortrag Norbert Lammert:
„Religion - ein Fall für Privatisierung?
Das Verhältnis von Kirche und Staat in säkularisierter Gesellschaft“, zu diesem Thema spricht am Dienstag, 02. Februar 2016, um 18 Uhr Bundestagspräsident Norbert Lammert in Osnabrück. Die institutionalisierte Form von Religion als Kirche ist in Deutschland stark auf dem Rückzug. Muss das Verhältnis von Kirche und Staat nicht einer Revision unterzogen werden, wenn die Kirchen weiter so rasant Mitglieder und Einfluss verlieren? Sind die rechtlichen Privilegien und die finanzielle Ausstattung der Kirche durch den Staat noch begründbar und zukunftsfähig? Welchen Beitrag sollten die Kirchen in einer säkularisierten Gesellschaft leisten? Der Vortrag von Norbert Lammert findet in der Aula der Ursulaschule statt; Veranstalter ist die Katholische Erwachsenenbildung (KEB). Eine Anmeldung ist nicht notwendig; der Eintritt kostet 4 €. Weitere Informationen unter www.keb-os.de oder bei der KEB, Tel. 0541/35868-71.

 

Termine der Kath. LandvolkHochschule Oesede

Auf dem Weg zur Ehe

So lautet der Titel der drei Ehevorbereitungsseminare der Katholischen LandvolkHochschule Oesede in diesem Frühjahr. Für die Kurse am 13./14. Februar, am 05./06. März und am 09./10. April sind noch Plätze frei. Es wird mit folgendem Slogan eingeladen: „Nehmen Sie sich Zeit und machen Sie bei uns Rast auf dem Weg zur kirchlichen Hochzeit. Aus den Inhalten der Vortrags- und Gesprächsrunden, aber besonders auch durch den Austausch mit den anderen Paaren, erhalten Sie viele Anregungen für eine erfüllende Trauungsfeier und vor allem für eine glückende Ehe.“ Von samstags 9 Uhr bis sonntags 15 Uhr stehen folgende Themen auf dem Programm: - Gelingen von Partnerschaft –Vorstellungen und Erwartungen, - Rechtliche Aspekte der Ehe, - Nicht nur medizinische Aspekte der „Familienplanung“, - Impulse zur religiösen Dimension der Ehe, - Zuspruch und Anspruch im Sakrament der Ehe und  - Anregungen zur Gestaltung der Trauungsfeier. Auskunft und Anmeldung: Katholische LandvolkHochschule Oesede,Gartbrink 5 in 49124 Georgsmarienhütte, Telefon : 05401 / 8668-0,   Internet : www.landvolkhochschule.de

Senioren am Computer
In einem dreitägigen Blockseminar bietet die Katholische LandvolkHochschule Oesede vom 10. -12.02. einen Einführungskurs für Anfänger am Computer an. Auskunft und Anmeldung: Kath. LandvolkHochschule Oesede, Gartbrink 5, 49124 Georgsmarienhütte, Tel. 05401/86680.
Internet: www.landvolkhochschule.de

Die nächsten Aufführungen des Theaterstücks der Kolpingsfamilie St. Martinus „Dat is Chefsaake“ von Elke Woltering im Saal Stock, Zum Jägerberg 2 sind am So, 24.01. um 17:00 Uhr, Fr., 29.01. um 19.30 Uhr und Sa., 30. und So., 31.01. jeweils um 17.00 Uhr.

Veranstaltung Familienzentrum Hagen a.T.W.

„Wie Kinder lernen!“  - Kinder fördern oder überfordern -
Dieser Abend soll genutzt werden, um aufzuzeigen, wie Kinder lernen. Es wird einen kleinen Ausflug in die Gehirn- und Säuglingsforschung geben. Außerdem wird anhand vieler praktischer Beispiele aufgezeigt, wie Eltern sich im „Erziehungsdschungel“ besser zurechtfinden. Die Referentin Meike Evers ist selber Mutter von vier Jungen. Termin: Mo, 25.01.2016, 19:30 – 21:30 Uhr, St. Martinuskindergarten; Kosten 5,00 €.Anmeldung: Familienzentrum Hagen a.T.W., Tel. 9218, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 




St. Martinus

Kollekte: Das Krippenopfer der Kinder Weihnachten ergab einen Erlös von 735,81 €, am letzten Sonntag spendeten Sie für die Familienseelsorge 446,82€. Herzlichen Dank! Die heutige Kollekte sowie nächsten Sonntag sind bestimmt für den Etat unserer Kirchengemeinde.

Treffpunkt: Mo., 25.01., 15.00 Uhr: Spiel und Spaß mit Annerose Hebbe.
Herzliche Einladung!

Frauen für den Vorstand der kfd gesucht!
Die kfd St. Martinus wählt am 2. und 3. Februar einen neuen Vorstand.
Hierfür werden noch Kandidatinnen gesucht.
Wer sich eine Mitarbeit vorstellen kann, melde sich bitte kurzfristig bei den Wahlausschussmitgliedern Barbara Bröerken, Tel. 99986 oder Gaby Apke, Tel.98992

CDs vom Weihnachtssingen des Martinus-Chores sind für 5,00 € im Pfarrbüro erhältlich. Die CDs sind ohne Bildmaterial.

Die Missio- und Bonifatiushefte können von den Verteiler/Innen im Eingangsbereich der Kirche abgeholt werden.

Die Bardeler Fastenmeditationen sind für 3,00 im Schriftenstand der Kirche und im Pfarrbüro erhältlich.


Mariä Himmelfahrt

Kollekte: Die Kollekte am 23./24.01. ist für die allgemeinen Aufgaben der Kirchengemeinde bestimmt.

Die Bardeler Fastenmeditationen sind eingetroffen und sind im Pfarrbüro für 3,00 Euro erhältlich.

Erstkommunionvorbereitung
Alle Kommunionkinder sind mit ihren Eltern zu einer kommentierten Messe eingeladen. Sie findet statt am Mo, 25.01.2016 um 17:00 Uhr im Altarraum unserer Kirche – dabei sollen die einzelnen Teile einer Messfeier kindgerecht erklärt werden. – Sicher auch für die Erwachsenen sehr interessant! Im Anschluss daran sollen die Kalender verteilt werden.

Frauenkarneval in Hagen/Gellenbeck
Die kfd Mariä Himmelfahrt Gellenbeck lädt am 29. Januar  alle Närrinnen zu einer fröhlichen Karnevalsparty ins Gustav-Görsmann-Haus, Kirchstr. 5 in Hagen/ Gellenbeck ein. Die Party beginnt um19.33 Uhr!. Es sind noch Karten zu haben! Anmeldung bei Christa Sandkämper, Tel. 05405/8429)

 

Goldenes Priesterjubiläum von Pfr. i. R. Hermann Hestermeyer
Am 29.01.1966 wurde im Dom zu Osnabrück Pfr. i. R. Hermann Hestermeyer von Bischof Dr. Helmut Hermann Wittler zum Priester geweiht. Seitdem sind 50 Jahre vergangen. Seine Heimatgemeinde, in der er nun schon seit 17 ½ Jahren wieder wohnt und als Priester tätig ist, möchte mit ihm am Sonntag, den 31.01. sein Goldenes Priesterjubiläum feiern. Die ganze Gemeinde ist zu diesem Festgottesdienst um 10:00 Uhr eingeladen. Der Gemischte Chor Gellenbeck wird den festlichen Charakter dieses Gottesdienstes mit seinem Gesang unterstreichen. Im Anschluss daran haben alle, die ihm noch persönlich gratulieren möchten, in unserem St.-Marien-Kindergarten bei einem Empfang der Kirchengemeinde für den Jubilar dazu Gelegenheit. Schon jetzt möchten wir auf das Goldene Priesterjubiläum hinweisen und alle, die sich Herrn Pastor Hestermeyer verbunden fühlen, herzlich einladen!

 

Ergebnisse der Sonntagskollekten in Mariä Himmelfahrt 2. Halbjahr 2015
(Beträge in Euro)

05.07.  Für den Hl. Vater                                                                    391,07
12.07.  Für die vielfältigen Aufgaben der Caritas                                     202,08
19.07.  Monatskollekte f. die Finanzierung d. Kirchenrenovierung     787,92
26.07.  Förderung ökologischer Maßnahmen im Bistum                       163,44
02.08.  Allgemeine Aufgaben unserer Kirchengemeinde                        264,78
09.08.  Familienberatungsstellen im Bistum Osnabrück                       268,18
16.08.  Monatskollekte f. die Finanzierung d. Kirchenrenovierung     427,12
23.08.  Für die Diaspora                                                                                 279,68
30.08.  Für die vielfältigen Aufgaben der Caritas                                     209,80
06.09.  Allgemeine Aufgaben unserer Kirchengemeinde                        255,98
13.09.  Kirchliche Öffentlichkeitsarbeit                                                     198,69
20.09.  Monatskollekte f. die Finanzierung d. Kirchenrenovierung     955,78
27.09.  Caritas-Sonntag                                                                                  254,38
04.10.  Allgemeine Aufgaben unserer Kirchengemeinde                        246,31
11.10.  Domkirche                                                                                           285,09
18.10.  Monatskollekte f. die Finanzierung d. Kirchenrenovierung     485,89
25.10.  Weltmissionssonntag                                                                       787,14
01.11.  Allgemeine Aufgaben unserer Kirchengemeinde                        349,84
02.11.  Priesterausbildung in Osteuropa                                                     15,18
08.11.  Für die Büchereiarbeit                                                                       405,42
15.11.  Diaspora-Opfertag                                                                             433,77
22.11.  Monatskollekte f. die Finanzierung d. Kirchenrenovierung     581,16
29.11.  SKM/SKF                                                                                                               276,22
06.12.  Heizkosten in unserer Kirche                                                          477,21
13.12.  Monatskollekte f. die Finanzierung d. Kirchenrenovierung   1264,57
20.12.  Allgemeine Aufgaben unserer Kirchengemeinde                        302,19
25.12.  Adveniat                                                                                             7643,87
26.12.  Weltmissionstag der Kinder                                                           589,63
27.12.  Allgemeine Aufgaben unserer Kirchengemeinde                        360,69

Allen Spendern und Spenderinnen sei an dieser Stelle noch einmal herzlich gedankt!

 

Unsere Glückwünsche
Wir gratulieren herzlich und wünschen Gottes reichen Segen!
zum Geburtstag:
Joseph Igelbrink, Rosenstr. 45 (24.01. – 82 Jahre)
Ottokar Buchberger, Am Höhneberg 7 (25.01. – 85 Jahre)
Heinrich Völler, Berliner Str. 28 (26.01. – 80 Jahre)
Petronella Hestermeyer, Sudenfelder Str. 33 (26.01. – 84 Jahre)
Joseph Obermeyer, Marienstr. 10 (27.01. – 83 Jahre)
Anita Altevogt, Zur Grafentafel 3 (29.01. – 80 Jahre)
Anna Hehemann, Lengericher Str. 16 (30.01. – 81 Jahre)
Wir wünschen allen viel Freude und einen schönen Ehrentag!

Zusätzliche Informationen