Pfarrbrief Nr. 2017/17

30.04.2017 - 3. Sonntag der Osterzeit - Nr. 17

Liebe Gemeinde,

Erst-Kommunion – nach einer eindrucksvollen Feier in St. Martinus,  an diesem Sonntag die Kommunionfeier in Mariä Himmelfahrt. Eine inzwischen 82-jährige Frau wusste ganz genau, dass sie mit 12 Jahren das Fest ihrer Erstkommunion feierte  - also in dem Jahr, in dem ich geboren wurde. – Was mag in den Kindern heute vorgehen, die dieses Fest feiern?

Welche Wirkung mag diese Begegnung mit Jesus Christus haben? Erleben sie sich „angenommen“ von uns als christliche Gemeinde? Ich wünsche auch den Kommunionkindern in Mariä Himmelfahrt nicht nur einen schönen Tag, sondern eine Tiefenwirkung aus dem Vertrauen, dass Jesus Christus sich in der Gestalt des gebrochenen Brotes an uns „aushändigt“.

Ich wünsche ihnen Erwachsene, die sich daran erinnern lassen und diesen Glauben in Wort und Tat bezeugen. Übrigens singt die 82-jährige Frau, die mit 12 Jahren zur Kommunion ging, heute im Mehrgenerationenchor in St. Martinus. Das Miteinander der Generationen  mit Gesang hält sie jung; andere leben von ihrem eindrucksvollen Glaubenszeugnis.

Nach der Erst-Kommunion aus und vorbei? Gedanken des erwachsenen Christen Andreas Knapp für Erwachsene:


„AUFERSTANDEN

aus und vorbei

Schluss und Ende

Sterben und Tod

der Erfinder des Lebens aber

hat das letzte Wort

sich noch vorbehalten

steh auf

gegen die Schwerkraft des Todes

steh auf

wie ein Weizenkeimling

in verbrannter Erde

alles vermag der Glaube an Sinn

wie das frühe Licht

durch dunkle Gitterstäbe

wächst Hoffnung überlebenslänglich

wie Funkenflug

in den verdorrten Dornbusch

flammt Liebe unverlöschlich“

                             (Andreas Knapp)

Immer noch frohe und gesegnete Ostern!

Ihr/Euer Pastor Josef Ahrens

 

GOTTESDIENST FEIERN

Sankt Martinus Hagen

 

Mariä Himmelfahrt Gellenbeck

 


Samstag, 29.04.2017

17.00

Beicht- und Gesprächs-möglichkeit (Pastor Josef Ahrens)

16.45

Beicht- und Gesprächs-Möglichkeit (Pastor Wolfgang Langemann)

18.00

Vorabendmesse, gestaltet von den Jugendlichen des Jungenzeltlagers
JSA + Anna Franksmann,
JSA + Reinhard Spreckelmeyer

17.30

Vorabendmesse


Sonntag, 30.04.2017  -   3. Sonntag der Osterzeit
L1: Apg 2, 14.22-33; L2:1 Petr 1, 17-21; Ev: Lk 24,13-35 od. Joh 21,1 – 14

08.00

Hl. Messe

09:30

Feier der Erstkommunion

09.45

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

18:00

Dankandacht (Abendsegen) der Kommunionkinder

10.30

Hochamt, mitgestaltet von der KAB, anschl. Agape

 

 


Montag, 01.05.2017 – Hl. Josef der Arbeiter

18.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

 

09.00

Hl. Messe


Dienstag, 02.05.2017

08.00

Hl. Messe

09.00

Dankmesse der Kommunionkinder

Die Abendmesse fällt deshalb aus!


Mittwoch, 03.05.2017 – Hl. Philippus und hl. Jakobus

07.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift entfällt!

08.00

Frauengemeinschaftsmesse

09.00

Hl. Messe, + Mitglied der kfd Mathilde Lauxtermann

 

 

16.00

Dankgottesdienst zur Goldenen Hochzeit des Ehepaares Heinz-Jürgen u. Elisabeth Wilhelm, geb. Kuhlgemeyer, Zum Mentruper Hof

 

 


Donnerstag, 04.05.2017

07.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

18.30

Rosenkranzgebet

16.00

Betstunde f. Priester u. Ordensberufe im Sankt-Anna-Stift

 

 

19.00

Hl. Messe, vorher Rosenkranz

19.00

Abendmesse (Kolpingmesse für Priester- u. Ordensberufe)


Freitag, 05.05.2017 – Herz-Jesu-Freitag

07.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift entfällt!

09.00

Hl. Messe mit Aussetzung und sakramentalem Segen

08.00

Hl. Messe, anschl. Rosenkranz

 

 

15.00

Andacht im Sankt-Anna-Stift

 

 


Samstag, 06.05.2017

08.00

Hl. Messe

 

 

16.00

Eiserne Hochzeit der
Eheleute Benno u. Elisabeth Hesselmann im Sankt-Anna-Stift

 

 

17.00

Beicht- und Gesprächs-möglichkeit

16.45

Beicht- und Gesprächs-möglichkeit

 

18.00

Vorabendmesse

17.30

Vorabendmesse mit Aufnahme der neuen Messdiener


Sonntag, 07.05.2017  
-  4. Sonntag der Osterzeit – Weltgebetstag für die geistlichen Berufe
L1:Apg 2,14a36-41; L2: 1 Petr 2,20b-25; Ev: Joh 10,1-10

08.00

Hl. Messe

10.00

Hochamt

09.45

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

 

 

10.30

Hochamt

 

 

17.00

Maiandacht von der Kolpingsfamilie in der Kollage

 

 

 

AUS DER PFARREIENGEMEINSCHAFT

 

Von Gott heimgerufen

In St. Martinus verstarben Norbert Bußmann, Am Ellenberg 30 im Alter von 58 Jahren und Louise Wagner, geb. Kleimeyer, Natruper Str. 11 im Alter von 101 Jahren.   Herr gib den Verstorbenen die ewige Ruhe.

Das Sakrament der Taufe empfangen

in Mariä Himmelfahrt:
Azad Tobias Araca und Leyla-Jamilla Lea Araca, Herzebrock-Clarholz

Das Sakrament der Ehe wollen sich spenden:
aus St. Martinus Michael Korte u. Helena Kuhley, Natruper Str. 31

Gebetsanliegen des Hl. Vaters für den Monat Mai:
    Für die Christen in Afrika.

 

MESSINTENTIONEN

Sankt Martinus Hagen 30.04. bis 06.05.2017

Sonntag: +Heinrich Niedernostheide,+Hermann Schachtschneider, JM+Wilhelm Huning, LuV Fam. Völler-Kasselmann-Niemann, WM + Alois Buschermöhle

Montag: ++Ehel. Maria u. Heinrich Kasselmann, für unsere lieben Verstorbenen, in einem bes. Anliegen, LuV Fam. Köhne

Dienstag: ++Ehel. Klara u. Aloys Patermann, LuV Grafe-Ostermöller, ++Ehel. Agnes u. Hermann Spreckelmeyer

Mittwoch: in besonderer Meinung, ++ Ehel. Josefine u. Johannes Koch, LuV Fam. Back

Donnerstag: WM+Friedrich Hellermann, WM+Hedwig Heitmeyer, WM+Hermann Hehemann

Freitag: für d. verunglückten Hans-Hermann Hestermeyer, LuV Fam. Bensmann-Nolte, +Joachim Sbonnik, ++Ehel. Louise u. Werner Ehrenbrink u. + Sohn Uwe, LuV Fa. Sander-Dieckmann

Samstag: + Marlies Winter, + Heinrich Kasselmann, +Josef Glasmeyer, + Heinz Frommeyer

 

Mariä Himmelfahrt Gellenbeck 30.04. bis 06.05.2017

Sonntag: LuV Fam. Maschkötter; Norbert Sandkämper u. LuV der Fam. Sandkämper-Rohling; Paula Pötter; Maria Völler; JM Heinrich Winter

Montag: Anni Völler, Gassebrehe; LuV Fam. Brüggemann-Keiser;

Dienstag: LuV Fam. Johannes Minnerup, Anna Haunhorst u. Gisela Pichler

Mittwoch: LuV Fam. Hehmann-Elixmann; Agnes Elixmann; Josef u. Hartmut Hehmann; Anna Dierker, best. von der Frauengemeinschaft;

Donnerstag: 1. Jahresmesse Helmut Grimmelsmann; Maria Witte;

Freitag: Georg u. Anna Hehemann; im bes. Anliegen;

Samstag: Maria Herkenhoff u. LuV der Familie; JM Heinrich Meyer to Bergte; Martha Berelsmann;

 

EINLADUNGEN – HINWEISE – TERMINE

Unsere Glückwünsche

Wir gratulieren herzlich und wünschen Gottes reichen Segen!
zum Geburtstag:

in St. Martinus:
Rieke Witte                                    18 Jahre
Franz Wiemann                               75 Jahre
Martha Eversmann                          80 Jahre
Antonius Unland                             80 Jahre
Bernhard Meyer                              85 Jahre
Maria Niehenke                               92 Jahre

in Mariä Himmelfahrt
Marianne Stuckert                          80 Jahre
                                                                                  

zur Eisernen Hochzeit:
Benno u. Elisabeth Hesselmann

zur Goldenen Hochzeit:
Heinz-Jürgen und Elisabeth Wilhelm, geb. Kuhlgemeyer                        

Wir wünschen allen viel Freude und einen schönen Ehrentag!



 

 

Die nächste Jugendvesper im Dom zu Osnabrück findet statt am Donnerstag, den 4. Mai um 20:00 Uhr.

Café und Zeit für Trauernde
Sonntag, 07.05.2017 von 15 – 17 Uhr
Pfarrheim St. Martinus, Martinistr. 17

Die Hagener Kirchengemeinden und der Hospizverein Hagen a. T. W. laden ein:
Wir möchten Trauernden Zeit und Raum geben,
bei Kaffee und Kuchen
in einem geschützten Raum
in gemütlicher Atmosphäre
Trauer zu leben und Hoffnungswege in die Zukunft zu suchen.
Anmeldung ist nicht erforderlich. – Jeder ist willkommen, gleichen welchen Glaubens, Frauen und Männer, Jung und Alt.

Muttertagsfahrt der KAB am 15. Mai 2017
In diesem Jahr führt der Frauenausflug der KAB nach Recke im Tecklenburger Land. Die Ruthemühle 'eine ehemalige Wassermühle', ist heute ein Heimat- und Korbmuseum mit Cafe, Remise, Backhaus und Bienenhaus. Dort ist eine Führung. Neben heimatgeschichtlichen Themen wie Tödden, Bergbau, Holzschuh- und Schuhmacherwerkstatt finden die Besucher hier das einzige Korbmachermuseum im Tecklenburger Land.
Anschließend kann die Gruppe im Café bei Kaffee, Torte und Weggen klönen. Danach folgt ein Abstecher in den Ortskern von Recke, hier gibt es schöne alte historische Fachwerkhäuser zu sehen. Als Abschluss der Ausflugsfahrt treffen sich die Teilnehmer in der katholischen Pfarrkirche St. Dionysius zu einer kurzen Maiandacht.
Abfahrt um 13.30 Uhr an der Natruper Str. (Oberschulparkplatz Natruper Straße).Rückkehr in Hagen ist gegen 19.00 Uhr. Unkostenbeitrag: für Mitglieder 17,50 € und für Nichtmitglieder 18,50 €. Anmeldung bis zum 9. Mai bei Christa Engelmeyer Tel.: 05401/90223.

70. Diözesanwallfahrt der Heimatvertriebenen und Aussiedler nach Rulle
Do, 25.05.2017 (Christi Himmelfahrt)
10:00 Uhr Festhochamt mit unserem Bischof Dr. Franz-Josef Bode
13:45 Uhr Marienfeierstunde
Das St.-Hedwigs-Werk der Diözese Osnabrück lädt herzlich ein.

Gebetszettel um die Seligsprechung von Mutter M Anselma liegen in unseren Kirchen zur Mitnahme aus. Mutter M. Anselma Bopp war die Gründerin der Kongregation der Franziskanerinnen vom hl. Märtyrer Georg zu Thuine. Das Anliegen der Kongregation der Franziskanerinnen ist es, hiermit die Person und das Leben von Mutter M. Anselma bekannter zu machen und ihre Verehrung zu fördern.

Katechese 4. Schuljahr in Sankt Martinus und Mariä Himmelfahrt:

Gemeinsamer Ausflug: Im Rahmen der Katechese 4. Schuljahr sind alle Erstkommunionkinder des letzten Jahres aus Sankt Martinus und Mariä Himmelfahrt zu einem gemeinsamen Ausflug zum Osnabrücker Dom am 12. Mai 2017 eingeladen. Alle weiteren Informationen gibt es für die Kinder auf einer gesonderten Einladung.

 

St. Martinus

Kollekte: Am letzten Sonntag spendeten Sie für den Etat der Kirchengemeinde 721,75 Euro. Herzlichen Dank! Die heutige Kollekte ist bestimmt für den Etat der Kirchengemeinde und nächsten Sonntag für die Förderung geistlicher Berufe.

Treffpunkt: Mo., 1. Mai findet kein Treffpunkt statt.

Die Kolpingsfamilie lädt ein zur traditionellen Maiandacht in der Kollage am Sonntag, dem 07. Mai. Treffpunkt ist um 17:00 Uhr auf dem Hof Wellmann. Für diejenigen, die den Weg bis zum nahe gelegenen Steinbruch nicht zu Fuß bewältigen können, besteht die Möglichkeit, mit dem PKW gefahren zu werden. Im Anschluss an die Maiandacht sind alle zu einem gemütlichen Beisammensein bei Grillwürstchen Getränken und guten Gesprächen willkommen.

Katechese 4. Schuljahr in Sankt Martinus:

Zelten, Open-Air-Gottesdienst, Lagerfeuer….. Die Erstkommunionkinder des letzten Jahres aus Sankt Martinus sind mit ihren Familien zur Übernachtung auf dem Gelände des Christophoruskindergartens mit Zelten, Open-Air-Gottesdienst, Grillen, Singen, Lagerfeuer….. vom 12. auf den 13. Mai 2017 eingeladen. Alle weiteren Informationen bekommen die Familien über eine gesonderte Einladung.

Hinweis zu den Öffnungszeiten im Pfarrbüro St. Martinus: Montag, 8. Mai bleibt das Pfarrbüro geschlossen!

 

Mariä Himmelfahrt

Kollekte: An diesem Wochenende halten wir die Monatskollekte für die Renovierung der Kirche.

Feier der Erstkommunion, Sonntag, 30.04.
09:00 Treffen der Kinder im Saal des GGH
(bitte kein Gotteslob mitbringen)
09:30 Uhr – Feier der Erstkommunion in der Kirche
Musikalische Gestaltung durch Herrn Niesemann. Es singt der Mehrgenerationenchor Gellenbeck. – Es darf während der Feier in der Kirche nicht fotografiert werden. Herr Wellenbrock wird Fotos machen. – Anschl. gibt es einen gemeinsamen Fototermin.
18:00 Uhr Dankandacht – „Abendsegen“
Dienstag, 02.05., 09:00 Uhr – Dankmesse mit „Dank-Gabe“
der Kinder und Segnung der Gegenstände wie Rosenkranz, Gotteslob-Bücher… Die Kinder können gerne in ihrer Kommunionkleidung kommen. Anschließend ist Frühstück im Bürgerhaus.
Wegen des Maifeiertages findet die Dankmesse erst am Dienstag statt. Die Abendmesse fällt aus diesem Grund aus!

Die Fahnen- und Bannerabordnungen unserer Vereine und Verbände treffen sich rechtzeitig vor der hl. Messe am Gustav-Görsmann-Haus.

Unter dem Motto „oK im Chalet“ findet am 5. Mai wieder der offene Keller im Chalet des Gustav-Görsmann-Hauses statt: Alle Neugierigen ab 14 Jahren sind eingeladen, einen schönen Abend im Chalet zu verbringen und es sich bei schöner Musik, Getränken, Snacks und diversen Spielmöglichkeiten wie z.B. Billard gut gehen zu lassen.
Organisiert vom selbsternannten „oK-Team“ findet der offene Treff jeden
1. Freitag im Monat von 19:30-22:00 Uhr statt.

Vorankündigung - Treffpunkt in der Niedermark im NaturaGart
Der Treffpunkt Niedermark fährt am Montag, 8. Mai nach Ibbenbüren zum Gartenbetrieb NaturaGart.
Hier kann die große Gartenanlage mit Palmengarten, Wasserlandschaften und Blumenanlagen besichtigt werden. Das Gartenrestaurant lädt zum Verweilen ein. Dort wird dann am späteren Nachmittag Spargelsuppe zum Sattessen gereicht. Abfahrt ist um 14.00 Uhr vom Parkplatz Große Honebrink, die Rückkehr ist gegen 18.00 Uhr. Der Kostenbeitrag beträgt pro Person 10,-- €.
Anmeldungen bitte bis spätestens Mittwoch, 3. Mai bei Roswitha Hehmann, Tel. 05405-7385. Für Fahrgelegenheit zum Abfahrtsort steht der Malteser Hilfsdienst (Clemens Witte) unter der Telefonnummer 05405-7234 zur Verfügung.
Herzliche Einladung!

KJG-Aktion Kletterwald
Die KJG veranstaltet am Samstag, den 13. Mai eine Fahrt in den Kletterwald Ibbenbüren. Teilnehmen können alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 10 bis 16. Treffpunkt ist das GGH, die Abfahrt ist um 14:00 Uhr. Wir werden nach der Ankunft ca. 3 Stunden in den Baumkronen verbringen. Die Aktion endet ebenfalls am GGH. Die verbindliche Anmeldung beim Orga-Team der Gruppenleiter ist bis zum 5. Mai per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich. (Bitte angeben: Name des Kindes, Alter, Handynummer der Eltern, ggf. relevante Allergien/Medikamente.) Den Teilnehmerbeitrag von 12 € bringt bitte am 13. Mai mit zum GGH. Niemand soll aus finanziellen Gründen nicht teilnehmen können. Bezüglich einer Bezuschussung könnt ihr euch vertraulich an Jugendpflegerin Lena Kampmeyer wenden.
(Bei der Aktion gemachte Fotos/Videos werden ggf. öffentlich und zeitlich unbegrenzt auf der Internetseite der KJG zur Verfügung gestellt. Die Kinder dürfen sich in Kleingruppen frei im Kletterwald bewegen.)

Herzliche Einladung zu den Schnuppergruppenstunden
Wir, die Youngstars, laden alle Kinder der dritten Klasse zu den Schnuppergruppenstunden ein. Hier könnt Ihr das Konzept, viele neue Spiele und neue Leute kennenlernen. Es stehen zwei verschiedene Termine zur Auswahl:
5. Mai – 16 – 17:30 Uhr am GGH oder
12. Mai – 16 – 17:30 Uhr am GGH
Bei Fragen wendet Euch bitte an Lena Kampmeyer (Tel. 05405/809302)
Wir freuen uns auf Euch!
Eure Youngstars

KJG-Aktion Fußballgolf am 20.05. von 14:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Alle Kinder im Alter von 8 – 14 Jahren sind eingeladen, mit uns zum Fußballgolf auf dem Dinkelhof Horstmann in Glandorf zu fahren. Anmeldungen sind möglich bis zum 06.05.2017 bei Lena Kampmeyer (Tel. 05405/809302) Weitere Infos findet Ihr auf der Internetseite www.kath-jugend-gellenbeck.de. Klickt doch mal rein!

Hallo Mädels, das Zeltlager rückt immer näher und deshalb nochmal alle Termine für Euch und Eure Eltern auf einen Blick:
10.07. – 19.07.                 MZL in Bersenbrück
07.05., 11:00 Uhr             Zeltlageranmeldung am GGH
11.05., 20:00 Uhr             Elternabend im Saal des GGH
27.05., 15:30 Uhr             Zeltlageranmeldung im Rahmen von
                                            Church & Flames

Marienmonat Mai 2017 in Mariä Himmelfahrt
Auch in diesem Jahr sind wieder Maiandachten geplant. Hier schon einmal die Termine für Ihren Kalender:
Montag, 08. Mai, 18:00 Klause Buller, Im Drehenbrook (vorber. von der kfd)
Montag, 15. Mai, 18:00 Klause Völler, Im Grund (vorber. von Pastor Langemann)
Montag, 29. Mai, 18:00 Kapelle Zu den Sieben Schmerzen Mariens, Zum Jägerberg (vorber. vom Kapellenverein)

Bittprozession am 22. Mai
Wir treffen uns um 18:00 Uhr am Portal vor der Kirche. Wie auch im letzten Jahr führt uns dann unser Weg über den Sportplatz bis zur Marienfigur und zurück am Kreuz Meyer to Bergte vorbei. Anschl. feiern wir die hl. Messe in unserer Kirche.

Wallfahrtsverein St. Marien Gellenbeck e.V.: „SAVE THE DATE“
29.05.2017 19:30 Uhr 24. Mitgliederversammlung im GGH, Kirchstr. 5
11.06.2017  6:00 Uhr 84. Männerwallfahrt nach Rulle
08./09.07.2017 165. Osnabrücker-Telgter-Fußwallfahrt  „Gottes Wort leben“

Einladungen der Kolpingsfamilie:
Unser diesjähriger Maigang findet am Do, 12.05.17 statt. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr bei Alex und Christine Simon, Fontanestraße 8. Hier findet auch der Abschluss statt. Um besser planen zu können wird um Anmeldung gebeten ('7367). Wer nur zum gemeinsamen Abschluss kommen kann, sollte sich ebenfalls anmelden.

Weitere Termine im Mai:
Do., 04.05. 19.00 Uhr - Kolpingmesse für Priester- und Ordensberufe
Mi.,  24.05 18.00 Uhr - Kolpingradio (OS-Radio 104,8)

Am 21.06.2017 laden wir herzlich zu einer Betriebsbesichtigung der Firma Solarlux in Melle ein. Beginn der Führung ist um 16.00 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen nehmen Wolfgang und Annegret Garske (' 7755) entgegen.

Die „Kontinente“-Hefte können von den Verteilerinnen und Verteilern abgeholt werden.

Austräger gesucht
Für die wöchentliche Verteilung unseres Pfarrbriefes „Eins“ und des Kirchenboten werden neue Austräger/innen gesucht! Interessierte melden sich bitte im Pfarrbüro!

Friedhof Gellenbeck
Aufgrund von Vorkommnissen in den letzten Jahren wird der Friedhof in Gellenbeck am So, 30.04.2017 ab 17:00 Uhr abgeschlossen. Ab Mo, 01.05. ab ca. 09:00 Uhr werden die Eingänge wieder geöffnet.

Was noch erwähnenswert ist
Unsere Kirchengemeinde hat eine Spende in Höhe von 1.000 Euro für die Finanzierung der Kirchenrenovierung erhalten. Die Spende wurde anlässlich einer Beerdigung im Sinne der Verstorbenen übergeben. Hierfür sagen wir ein herzliches Dankeschön!

Zusätzliche Informationen