Pfarrbrief Nr. 2018/11

25.03.2018 - Palmsonntag

Liebe Gemeinde,

meine Erklärung in den Sonntagsgottesdiensten der beiden Gemeinden in der Pfarreiengemeinschaft:

„ Mit hoher Wahrscheinlichkeit wissen Sie schon, was ich in meiner Leitungsaufgabe als Pfarrer beider Kirchengemeinden offiziell zu veröffentlichen habe:

Am vergangenen Dienstag rief mich der Personalchef unseres Bischofs Ulrich Beckwermert mit der Bitte an, an diesem Sonntag / Wochenende zu veröffentlichen, dass Jörg Ellinger, derzeit noch leitender Pfarrer in der Pfarreiengemeinschaft Wellingholzhausen und Gesmold, ab 1. November 2018 Pastor zur Mitarbeit hier in der Pfarreiengemeinschaft wird. Damit wird er Nachfolger von Pastor Wolfgang Langemann, der zum 1. November in den Ruhestand geht.

Inzwischen ist bereits durch Nachfrage die Wohnungsfrage geklärt. Pastor Ellinger wird im Pfarrhaus in Mariä-Himmelfahrt wohnen. Nach dem Anruf am Dienstag habe ich am Mittwoch die Vorsitzenden der Pfarrgemeinderäte und die stellvertretenden Vorsitzenden der Kirchenvorstände informiert und sie gebeten, bis Sonntag diese Informationen für sich zu behalten. Ebenso bin ich mit den Hauptamtlichen umgegangen, aber dann kam die Information bereits durch Internet und Neue Osnabrücker Zeitung.- Es ist wie es ist. Ich freue mich über die Entscheidung, dass Pastor Ellinger kommt. Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft ist damit Hermann Hülsmann. Er ist Pfarrer beider Gemeinden und mein Nachfolger ab dem 1. August. Alle Pastöre und Kapläne sind Priester in beiden Gemeinden.

Früher als ich wusste ein Mitglied der Kirchengemeinde, dass es auch noch einen zusätzlichen Priester als Kaplan gibt: Michael Schockmann wird nach seiner Kaplanzeit in Lingen ab 31. Juli für ein Studium in Frankfurt freigestellt. Seinen Möglichkeiten entsprechend ist er für seelsorgliche Dienste hier in der Pfarreiengemeinschaft beauftragt. Ich nenne es das „Modell Coffi“ – allerdings mit dem großen Unterschied, dass Kaplan Coffi in der Nähe, in Münster, studiert und Kaplan Schockmann in Frankfurt St. Georgen. Mit Michael Schockmann kommt dann der dritte Priester aus dem kleinen Weese bei Voltlage nach Hagen. Der erste: Johannes Grüter, der zweite Josef Ahrens, der dritte Michael Schockmann. Alle drei geboren in einer Nachbarschaft eines kleinen Ortes mit weniger als 300  Einwohnern – haben Sie das gewusst?

Ich freue mich über die Entscheidungen unseres Bischofs, die der Entwicklung hier vor Ort durch die Unterstützung von Priestern dienen. Hier sind und bleiben starke Personen im hauptamtlichen Dienst der Kirche.

Die Wege der Kommunikation und der persönlichen Information haben aber neben dem persönlichen Ärger Fragen ausgelöst, die ich formuliert und zum Bedenken und zur Antwort nach Osnabrück gegeben habe.“

 

Ihr/Euer Pastor  Josef Ahrens

 

GOTTESDIENST FEIERN

Sankt Martinus Hagen

 

Mariä Himmelfahrt Gellenbeck

 


Samstag, 24.03.2018

17.00

Beicht- und Gesprächs-möglichkeit (Pastor Ahrens)

16.45

Beicht- und Gesprächs-Möglichkeit (Pastor Wolfgang Langemann)

18.00

Vorabendmesse

17.30

Vorabendmesse mit Palmweihe


Sonntag, 25.03.2018 - Palmsonntag
L1: Jes 50,4-7; L2: Phil 2,6-11; Ev: Mk 11,1-10 oder Joh 12,12-16

08.00

Hl. Messe

10.00

Familienmesse mit Palmprozession
(Wir beginnen auf der Wiese hinter dem Gustav-Görsmann-Haus und ziehen dann in die Kirche ein). Die Kinder bringen bitte ihre Palmstöcke mit!

09.45

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

 

 

10.00

Hochamt mit Palmweihe u. Kinderkirche

 

 

15.00

Taufe

 

 

17.00

Feier der Versöhnung

 

 

 


Montag, 26.03.2018 – Montag der Karwoche

18.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

16.30

Stille Anbetung mit Vesper

 

 

19.00

Gemeinsamer Kreuzweg der Kolpingsfamilien Gellenbeck, Hagen und Lengerich
Wir starten am Kirchplatz in Gellenbeck


Dienstag, 27.03.2018 – Dienstag der Karwoche

08.00

Hl. Messe

19.00

Abendmesse

15.00

Kinderkreuzweg der Kommunionkinder

 

 


Mittwoch, 28.03.2018 – Mittwoch der Karwoche

07.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

08.00

Frauengemeinschaftsmesse

09.00

Hl. Messe
JSA + Hedwig Heitmeyer
JSA + Friedrich Hellermann

 

 


Donnerstag, 29.03.2018 - Gründonnerstag

08.30

Wortgottesdienst im Kindergarten St. Martinus

16.00

Familienmesse mit Fußwaschung und Segnung der Hände der Kommunionkinder
Alle Kinder treffen sich um 15:45 Uhr im Saal des GGH

16.00

Wortgottesdienst für Kinder bis einschl. 2. Schuljahr und ihre Familien mit anschl. Agape im Pfarrheim

20.00

Feier des Abendmahls
Anschließend Beststunden:

19.00

Feier des Abendmahls mit Fußwaschung und Segnung der Hände der Kommunionkinder

 

ca. 21.30 – ca. 22.00 – Jugend
ca. 22.00 – ca. 22.30 –Kirche
bewegt
ca. 22.30 – ca. 23.00 -
Dekanats-Männer-Nachtwanderung

20.45

Betstunde (KAB)

 

 

21.15

Betstunde (Kolping)

 

 

21.45

Betstunde (kfd)

 

 


Freitag, 30.03.2018 – Karfreitag – Fast und Abstinenztag

09.30

Kreuzweg am Schulten Holz

10.00

Kinderkreuzweg

15.00

Feier vom Leiden und Sterben Christi
es singt der Martinus-Chor
Anschl. Beicht- und Gesprächsmöglichkeit

17.30!

Feier vom Leiden und Sterben Christi


Samstag, 31.03.2018 – Karsamstag – Tag der Grabesruhe des Herrn

 

 

 

07.00 – 10.00 Uhr
Stilles Gebet vor dem Kreuz

21.30

Feier der Osternacht mit Erwachsenentaufe

21.00

Feier der Osternacht
es singt der Gemischte Chor Gellenbeck
Bitte bringen Sie zu dieser Feier eine Kerze mit.


Sonntag, 01.04.2018 – Ostersonntag – Hochfest der Auferstehung des Herrn
L1: Apg 10,34a.37-43; L2: Kol 3,1-4 oder 1 Kor 5,6b-8 ; Ev: Joh 20,1-9
oder Joh 20,1-18

08.00

Hl. Messe

10.00

Festhochamt

09.45

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

 

 

10.30

Festhochamt
es singt der Martinus-Chor

19.00

Vorabendmesse zu Ostermontag


Montag, 02.04.2018 - Ostermontag
L1: Apg 2,14.22-33; L2: 1 Kor 15,1-8.11; Ev: Lk 24,13-35 oder Mt 28,8-15

08.00

Festhochamt

10.00

Familienmesse
mit anschl. Ostereiersuche

09.45

Festhochamt

 

 

10.30

Festhochamt, es singt der Mehrgenerationenchor

 

 

 

 

AUS DER PFARREIENGEMEINSCHAFT

 

Von Gott heimgerufen

In Mariä Himmelfahrt verstarb Margaretha Jansing, Holperdorper Str. 28 im Alter von 78 Jahren.

In St. Martinus verstarb Wilhelm Schütte, Natruper Str. 11, früher Dreskamp 10, im Alter von 88 Jahren

Herr gib den Verstorbenen die ewige Ruhe.

 

MESSINTENTIONEN

Sankt Martinus Hagen (25.03. – 31.03.2018)

Sonntag: + WM Ingrid Wöhrmeyer; + Hedwig Heitmeyer; + WM Karl-Heinz Lohberg; + WM Gerda Otten; + WM Anna Arling (i. St. Anna Stift); LuV Fam. Hestermeyer-Telscher; + Monika Ehrenbrink;

Dienstag: + Josef Patermann; + Benno Eckhoff und zu Ehren Sr. M. Euthymia; LuV d. Familien Kasselmann u. Rottmann;

Mittwoch: + Heinz Florian; LuV Fam. Gerhard u. Sophie Spreckelmeyer u. Klaus Kerk; LuV Fam. Hermann Huster; LuV Fam. Grafe-Drop; + Alois Sbonnik

Donnerstag: ++ Ehel. Agnes u. Wilhelm Dransmann; ++ Ehel. Berta u. Johannes Runde u. Fam. Brückl, München; + WM Josef Krösche; + WM Maria Gausmann; + WM Maria Völler; + JM Thomas Schomäker; + WM Theresia Biemann; LuV Fam. Hestermeyer-Telscher; + Maria Weingardt; LuV Fam. Paul Kusche; + WM Johann Sinnigen; + WM Maria Knemeyer; ++ Thekla u. Conrad Kuhlgemeyer; ++ Ehel. Josef u. Franziska Gausmann u. Ehefrau Hedwig Gausmann u. Ehel. Anton Kassing; ++ Ehel. Heinrich u. Luise Langenkamp, Frau Margret Langenkamp u. Schwester Agnes Langenkamp; LuV Fam. Tewes-Vos; + Thomas Engelmeyer u. Ursula Vogt

Samstag: ++ Ehel. Hildegard u. Horst Fröhner; LuV Fam. Witte, Brückenstr.; LuV Fam. Rolf-Hülsmann; + Bernhard Langenkamp; + WM Wilhelm Witte; + WM Maria Kreier; + WM Wilhelm Schütte; LuV Fam. Tewes-Vos; LuV Fam. Rethmann-Haunhorst; + JM Josef Sandkämper u. Klaus-Peter Sandkämper; LuV Fam. Worpenberg-Sandkämper;

 

  Mariä Himmelfahrt Gellenbeck (25.03. – 31.03.2018)

Sonntag: Maria u. Heinrich Völler; Johannes Herbermann; LuV der Fam. Wilhelm Markmeyer; Auguste Schniederberend; Margaretha Jansing (VAM);

Mittwoch: Hedwig Tecklenburg (best. von der kfd);

Donnerstag: Sechswochenmesse Marianne Imhorst; Sechswochenmesse Margaretha Hülsmann; LuV der Fam. Meyer to Bergte-Schulte to Bühne; JM Hildegard Schmitz; LuV der Fam. Hubert Tobergte, Holperdorper Str.; Maria Obermeyer, Gassebrehe 25; Helmut Sandkämper; Adolf Große Börding; Hedwig Hehmann; für eine bestimmte Verstorbene;

Samstag (Osternacht): Margaretha Jansing; LuV der Fam. Pötter; Werner Tobergte; Agnes Gausmann; Karl-Heinz Spreckelmeyer u. LuV der Fam. Spreckelmeyer-Borgelt; Agnes Völler; LuV der Fam. Bröcker-Kleinheider; LuV der Fam. Simon-Schulze; Hans Hestermeyer; LuV der Fam. Konersmann, Natruper Str. u. Fam. Klostermann, Osnabrück; LuV der Fam. Kiffmeyer-Grimmelsmann; LuV der Fam. Schniederbernd-Hörnschemeyer; LuV der Fam. Feld, Hehmann u. Herkenhoff;

 

EINLADUNGEN – HINWEISE – TERMINE

Unsere Glückwünsche

Wir gratulieren herzlich und wünschen Gottes reichen Segen!
zum Geburtstag:

in St. Martinus:

Friedrich Menkhaus                       75 Jahre

Josefa Minnerup                              80 Jahre

Aloysia Sandkämper                      90 Jahre

Josephine Spellmeier                     93 Jahre

 

in Mariä Himmelfahrt:
Maria Kasselmann                          90 Jahre
Hermann Herkenhoff                     91 Jahre
Rosa Püning                                     97 Jahre                               

Wir wünschen allen viel Freude und einen schönen Ehrentag!

 

Sommerzeit 2018 - nicht verpassen!
In der Nacht von Samstag, 24.03. auf Sonntag, 25.03. werden die Uhren um eine Stunde vorgestellt!

Impulse zur Fastenzeit 2018 aus der Jugendpflege
Es ist so wichtig und dennoch fällt mir auf, dass da noch mehr geht– das nachhaltige Leben Hier nun ein Frageregen, der zum Nachdenken und zum Handeln anregen soll.
Wo und wie kann ich Verantwortung für die Welt wahrnehmen?
Wie kann ich den Ökologischen Fußabdruck verringern? Welche Herausforderungen nehme ich an?
Wo lasse ich den Worten konkrete Taten folgen?
Ich kann nicht die Welt verändern, ich kann aber ein Teil dazu beitragen und das versuche ich diese Woche aktiv zu tun. Wie sieht es bei Dir aus?
Schöne Woche und denk´ mal darüber nach!
Marina

 

Kolping am Sonntag
Das Kolpingwerk Diözesanverband Osnabrück lädt ein zur Hl. Messe am Sonntag, 25.03. in der Kapelle des Kolping-Bildungshauses Salzbergen. Beginn ist um 18:00 Uhr. (Zelebrant: Hubert Bischof). Anschließend ist Gelegenheit zur Begegnung im Kolping-Bildungshaus.

 

Gründonnerstag für Männer:
Auch in diesem Jahr bietet das Dekanat Os-Süd wieder allen Männern eine besondere Veranstaltung am Gründonnerstag an. In Hagen St. Martinus feiern wir die Gründonnerstagsliturgie mit und machen uns dann zu Fuß auf in die Nacht. zwischendurch gibt es kurze Impulse, Gebete und Lieder, eine längere Unterbrechung in der Kirche Mariä Himmelfahrt und dann geht es auf einem anderen Wege zurück nach Hagen. Gegen Mitternacht gibt es einen gemeinsamen Abschluss mit Brot, Saft und Wein und gegen 1.00h fahren alle wieder zurück. Anmeldungen und weitere Information bei Dekanatsreferent Michael Göcking: 05429 2959183 oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Flyer liegen im Schriftenstand der Kirche.

 

 Herzliche Einladung zur Liturgischen Nacht zu Gründonnerstag.
Diese Nacht steht dieses Jahr unter dem Motto:
“Lebe... Liebe... Lache... Jesus macht´s möglich!”
Wir treffen uns am 29. März um ca. 21:30 Uhr (nach dem Gottesdienst) in der Kirche Mariä Himmelfahrt in Gellenbeck und werden dann gemeinsam Beten, Essen, inhaltlich arbeiten und kreativ werden.
Alle Jugendlichen unserer Pfarreiengemeinschaft ab 14 Jahren sind eingeladen. Kosten: 5€ Anmeldungen bis zum 27. März bei Johanna.

 

„Du rollst den Stein von unseren Herzen“

Liebe Mitglieder von St. Martinus und Mariä Himmelfahrt!

Herzlich willkommen zu neu gestalteten Gottesdiensten in Mariä Himmelfahrt!
Wir laden sie ein, sich auf Palmsonntag (Familiengottesdienst), Gründonnerstag und Karfreitag  in neuer Form  einzulassen. Es wird einige Veränderungen in den Abläufen geben.

Achtung: der Karfreitagsgottesdienst beginnt um 17:30 Uhr!

Wir möchten Ihnen das Geschehen  dieser besonderen Zeit wieder näher bringen und wieder spürbar machen. Es würde uns freuen, wenn Sie Jesus in seinen letzten Tagen begleiten…
… im Jubel und der Freude an Palmsonntag,
… in der Gemeinschaft der Abendmahlsfeier an Gründonnerstag,
… in Schmerz und Leid der Todesstunde Jesu an Karfreitag.

So wächst die Sehnsucht nach Auferstehung und der Jubelfeier der Osternacht!
Herzliche Einladung an Sie alle!
Ihr Familienmesskreis Pieper/ Bartling,   Team „Kirche bewegt“ und
Pastor W. Langemann

 

Der MGV Sudenfeld lädt ein zum plattdeutschen Theaterstück
„Krüüzfohrt in Schwienestall“ (Restaurant Platzhirsch, Natruper Str. 56)
Termine: So, 25.03. (17 Uhr), Sa, 07.04. (19 Uhr), So, 08.04. (17 Uhr)
Kartenvorverkauf jeweils vor den Theatervorstellungen im Platzhirsch.

 

 

kfd-Fahrt zur Emsgalerie am Mo, 09.04.2018
Abfahrt um 13:00 Uhr in Hagen ab Netto-Parkplatz
Abfahrt um 13:10 Uhr in Gellenbeck ab Parkplatz Große Honebrink
Rückkehr ist geplant ca. 19:00 Uhr.
Kosten: 10 Euro für kfd-Mitglieder, 12 Euro für Nicht-Mitglieder
Anmeldung bitte bis spätestens 25.03. bei Kerstin Lachmann (Tel. 05405/890340)

Einladung der kfd  zu einem Qigong-Kurs
Qigong eignet sich für alle, die aktiv an ihrer eigenen Gesunderhaltung und Heilung mitarbeiten wollen.
Einführungskurs „Die 8 Brokat-Übungen“
ab Dienstag, 17.04.2018 – 9 Termine von 08:30 – 10:00 Uhr
Kursort: Bürgerhaus Natrup-Hagen, Theodor-Heuss-Str.
Kusleitung/Info/Anmeldung: Gudrun Göhler, Tel. 05422/930929
www.gudrun-goehler.info
Es sind noch Plätze frei!

 

St. Martinus

Kollekte: Am letzten Sonntag spendeten Sie für Misereor  2.784,61 Euro. Herzlichen Dank! Die heutige Kollekte ist bestimmt für das Heilige Land (Palmsonntag) und nächsten Sonntag für den Etat der Kirchengemeinde.

Treffpunkt: Mo., 26.03.2018, 15.00 Uhr: Kreuzweg mit Sr. Peregrina. Alle sind herzlich eingeladen.

Ein kleiner Hinweis des Kirchenreinigungsteams:

Das Kirchenreinigungsteam bittet darum, während der kommenden Feiertage / Osterfeierlichkeiten vorsichtig mit Kerzen umzugehen, damit unsere neuen Bankauflagen keine Wachsflecken bekommen. An alle schon jetzt vielen Dank.

 

Mariä Himmelfahrt

 

Kollekte: Die Kollekte am 24./25.03. ist für die Christen im Heiligen Land bestimmt.

 

 

Einladungen der Kolpingsfamilie:

26.03.2018: Kreuzweg:
Der gemeinsame Kreuzweg mit den KF Hagen und Lengerich findet um 19.00 Uhr hier in Gellenbeck statt. Die Wegstrecke ist Rollatortauglich und gut beleuchtet. Startpunkt ist der Kirchplatz, zum Abschluss gibt es Tee im GGH

Deckel gegen Kinderlähmung
Bei der letzten Aktion hat die KF Gellenbeck 25 KG (ca. 8000 Stück) Hartplastikdeckel aus hochwertigen Kunststoffen gesammelt und als Wertstoff an ein Recyclingunternehmen weitergeleitet. Durch diesen Verkauf kommt der Erlös der Poliobekämpfung in der dritten Welt zu Gute. Dabei kann vom Erlös von etwa 500 Deckel eine Impfung gegen Kinderlähmung bezahlt werden. Die nächste Sammelstelle („Sammelbox“) wird von Freitag bis Sonntag, 13. bis 15. April vor dem Gustav-Görsmann- Haus in Hagen-Gellenbeck, Kirchstraße 5, eingerichtet. Weitere INFOS auch im Internet: www.deckel-gegen-polio.de oder Tel.: 0175-8557245.

Fahrt der Kolpingsfamilie Hagen-Gellenbeck zur Freilichtbühne nach Ahmsen:. In diesem Jahr wird das Stück „Don Camillo und Peppone und die jungen Leute“ gespielt. Damit beschert die Spielschar der Waldbühne dem Publikum einen schwungvollen, leichten und amüsanten italienischen Theater-Sommer. Das große Ensemble sorgt für viel Action und Leben auf der Naturbühne - natürlich abwechselnd mit besinnlichen Szenen. Mit vielen kleinen Details wird sich die Bühne in ein kleines italienisches Dorf der Po-Ebene in Norditalien verwandeln. Da knattern nicht nur alte Motorräder und Vespa über die Bühne, auch Sportwagen und Trecker beherrschen die Szene. Es wird gestritten, geschlagen, geschossen, aber auch getanzt, geliebt und geküsst. Lassen wir uns also überraschen! Karten sind reserviert für die Vorstellung am Sonntag, 27. Mai 2018, um 15:30 Uhr. Wir wollen wieder gemeinsam mit dem Bus fahren. Dieser startet wie gewohnt um 12:45 Uhr beim Möbelhaus Große-Honebrink und hält dann - bei Bedarf - auch beim Combi. Anmeldungen sind ab 26.03.2018 (ab 18:00 Uhr) möglich bei Birgit und Urban Völler, Tel. 05405 7875. Herzliche Einladung!

Erstkommunion 2018
Freitag, 23.03., 15 – 16:30 Uhr           Palmstockbasteln im GGH für alle Kinder!
                                                                 bitte einen Stock mitbringen
Palmsonntag, 25.03., 10:00 Uhr         Familienmesse mit Palmprozession
                                                                 Wir treffen uns zum Beginn auf der Wiese
                                                                 hinter dem GGH
Gründonnerstag, 29.03., 16:00 Uhr    Familienmesse mit Fußwaschung und
                                                                 Segnung der Hände der Kommunionkinder
                                                                 Wir treffen uns um 15:45 Uhr im Saal des
                                                                 GGH
Karfreitag, 30.03., 10:00 Uhr              Kreuzweg-Gebet für Kinder in der Kirche
                                                                 mit anschließendem Fastenessen!
Ostermontag, 02.04., 10:00 Uhr         Familienmesse mit anschl. Ostereiersuche

  www.kath-jugend-gellenbeck.de
Klicken Sie doch mal rein – es lohnt sich!
Infos und News rund um die Jugendarbeit in Gellenbeck

www.wo2oder3.de/sternenklar-kolpingjugend (Jugend im Kolpingwerk)
Weitere Infos auch unter www.wir-sind-kolping.de oder
Tel. 0175-8557245

 

Zusätzliche Informationen