Pfarrbrief Nr. 2018/34


 14.10.2018 - 28. Sonntag im Jahreskreis - Nr. 34

Liebe Leserinnen und Leser!

An diesem Sonntag endet die Landesgartenschau in Bad Iburg. Viele von uns werden dort gewesen sein. Am kommenden Montag feiern wir den Gedenktag der heiligen Theresia von Avila, die uns nach den Eindrücken auf der Laga einen guten Hinweis für unser geistliches Leben aus ihrer Autobiographie geben kann, wo sie schreibt:

Wer mit dem geistlichen Leben beginnt, ist wie jemand, der einen Garten anlegen will, damit sich der Herr darin ergehen kann. Sein Grundstück ist wild und voller Unkraut. Seine Majestät selbst rodet es und setzt schöne Pflanzen ein. Dann aber müssen wir uns bemühen, mit der Hilfe Gottes selbst gute Gärtner zu werden und die Pflanzen regelmäßig zu begießen, damit sie nicht vertrocknen, sondern wachsen, blühen und herrlich duften, damit sich unser Herr daran erfreue. So wird er oft in unseren Garten kommen und sich zwischen den Blumen der Tugend ergehen.

Der Garten unseres geistlichen Lebens ist bei jedem und jeder von uns längst angelegt und endet nicht an diesem Sonntag. Die Eindrücke auf der Laga zusammen mit den Worten der Heilige Theresia können uns ermutigen, diesen inneren Garten mit neuem Elan zu gießen.

Viel Freude und Ausdauer wünscht uns dazu allen

Ihr und euer Pfarrer Hermann Hülsmann

 

GOTTESDIENST FEIERN

Sankt Martinus Hagen

 

Mariä Himmelfahrt Gellenbeck

 

Samstag, 13.10.2018

08.00

Hl. Messe

 

 

15.30

Dankgottesdienst zur Silbernen Hochzeit von Cordula Plogmann-Gausmann und Martin Gausmann

 

 

17.00

Beicht- und Gesprächs-möglichkeit (Pastor Wolfgang Langemann)

16.45

Beicht- und Gesprächs-

möglichkeit (Pfr. i. R. Norbert Friebe)

18.00

Vorabendmesse

17.30

Vorabendmesse


Sonntag, 14.10.2018 – 28. Sonntag im Jahreskreis
L1: Weish 7,7-11; L2: Hebr 4,12-13; Ev: Mk 10,17-30 oder Mk 10,17-27

08.00

Hl. Messe

10.00

Hochamt

09.45

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

 

 

10.30

Hochamt

JSA + Heinrich Finke

 

 

11.45

Taufe von Tom Westerheide

 

 

15.30

Kleinkindergottesdienst

 

 


Montag, 15.10.2018 – Hl. Theresia von Avila

18.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

16.30

Stille Anbetung mit Vesper


Dienstag, 16.10.2018 – Hl. Hedwig

08.00

Hl. Messe

19.00

Hl. Messe


Mittwoch, 17.10.2018 – Hl. Ignatius von Antiochien

07.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

08.00

Frauengemeinschaftsmesse

09.00

Hl. Messe

 

 


Donnerstag, 18.10.2018 – Hl. Lukas, Evangelist Fest

07.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

18.30

Rosenkranzgebet

18.00

Eucharistische Anbetung

 

 

19.00

Hl. Messe

19.00

Hl. Messe


Freitag, 19.10.2018

07.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

09.00

Hl. Messe

08.00

Hl. Messe, anschl. Rosenkranz

 

 


Samstag, 20.10.2018

08.00

Hl. Messe

 

 

16.00

Dankgottesdienst zur Silbernen Hochzeit von Barbara und Manfred Scholl

15.00

Trauung Philipp und Wiebke Pabel, geb. Brörmann

17.00

Beicht- und Gesprächs-möglichkeit (Pfarrer Hülsmann)

16.45

Beicht- und Gesprächs-möglichkeit

18.00

Vorabendmesse
JSA + Margret Fischer

17.30

Vorabendmesse


Sonntag, 21.10.2018 – 29. Sonntag im Jahreskreis
L1: Jes 53,10-11; L2: Hebr 4,14-16; Ev: Mk 10,35-45

08.00

Hl. Messe

10.00

Familienmesse musik. gestaltet vom Mehrgenerationenchor Gellenbeck

09.45

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

 

 

10.30

Hochamt mit Kinderkirche

 

 

15.00

Taufe

 

 

17.00

Gedenkstunde für Trauernde in der Kapelle am Waldfriedhof (durch d. Hospizverein)

17.00

Pfarrversammlung im Platzhirsch zur Vorstellung der Kandidaten zur KV- und PGR-Wahl

 

 

AUS DER PFARREIENGEMEINSCHAFT

 

Von Gott heimgerufen

In Mariä Himmelfahrt verstarb

Frau Christina Buller, geb. Hanekamp im Alter von 83 Jahren.

 

In St. Martinus verstarben

Hedwig Patermann, geb. Kriege im Alter von 87 Jahren; Erika Koch, geb. Kriesen im Alter von 79 Jahren; Rosemarie Witte, geb. Hoffmann im Alter von 74 Jahren

Herr gib den Verstorbenen die ewige Ruhe.

 

Das Sakrament der Taufe empfangen
in St. Martinus: Hanna Sophie Winter, Jonathan Emanuel Wemhoff und Johannes Spreckelmeyer (So, 21.10.)

 

MESSINTENTIONEN

Sankt Martinus Hagen (14.10. – 20.10.2018)

Sonntag: + Bernhard Unnewehr; + Karl Plogmann; WM + Erika Koch, + Anni und + Walter Große-Wördemann; WM + Erika Koch; +Verst. der Fam. Mazzega und Schulte to Brinke;

Dienstag: + JM Willi Ostermöller;

Mittwoch: in besonderer Meinung; LuV Fam. Gerhard u. Sophie Spreckelmeyer u. + Klaus Kerk; WM + Hedwig Patermann; + Johannes Kasselmann;

Donnerstag: ++ Ehel. Elisabeth u. Paul Klammert; + Heinrich Vinke; + WM Eberhard Meier; + Fabian Streuter; ++ Ehel. Berta u. Johannes Runde u. Fam. Brückl, München; + Elisabeth Tecklenburg

Freitag: LuV Fam. Flesch; LuV Fam. Sander – Dieckmann; + Agnes Röwekamp; + Heinrich Mentrup;

Samstag: ++ Ehel. Hermann u. Ursula Linnemeyer; LuV Fam. Tewes-Vos, LuV Fam. Wilhelm Trentmann- Leimkühler

Mariä Himmelfahrt Gellenbeck

Sonntag: Maria u. Heinrich Völler; Heinrich u. Martha Meyer to Bergte (VAM); Christina Buller; Hedwig Hehmann;

Donnerstag: Dirk Middelberg;

Samstag: LuV der Fam. Kleinewördemann-Tobergte; LuV der Fam. Altevogt-Menkhaus; Gertrud Reiermann; LuV der Fam. Pabel-Brörmann-Kusche;

 

EINLADUNGEN – HINWEISE – TERMINE

Unsere Glückwünsche

Wir gratulieren herzlich und wünschen Gottes reichen Segen!
zum Geburtstag:

In St. Martinus:

Theodor Korte                                                  75 Jahre

Wilhelm Hohenbrink                                     80 Jahre

Hubert Calmer                                                 85 Jahre

Adolf Hehmann                                                  85 Jahre

Wilhelm Korte                                                91 Jahre

Maria Hehemann                                            93 Jahre

Josef Plasmeyer                                             94 Jahre

 

Zur Silbernen Hochzeit

Cordula Plogmann-Gausmann und Martin Gausmann

Barbara und Manfred Scholl

 

In Mariä Himmelfahrt:
Josef Grewe                                                      85 Jahre

Zur Trauung:
Philipp und Wiebke Pabel, geb. Brörmann


Wir wünschen allen viel Freude und einen schönen Ehrentag!

Firmung 2019 in unserer Pfarreiengemeinschaft
In diesen Tagen wurden per Post die Einladungen zur Firmung 2019 verschickt. Eingeladen sind alle Jugendlichen der Klasse 9. Wer evtl. versehentlich keinen Brief bekommen hat oder wer sich nachträglich oder vorzeitig firmen lassen möchte, melde sich bitte im Pfarrbüro oder direkt bei unserer Gemeindereferentin Johanna Richter, Tel. 05401/84258-12.

Repair Cafe
Das nächste Repair Cafe im Gustav Görsmann Haus, Kirchstraße 5, 49170 Hagen-Gellenbeck findet statt am 20. Oktober 2018: Von 11 -14:30 Uhr wollen wir wieder gemeinsam defekte Dinge reparieren und fachsimpeln bei Kaffee und Kuchen. Weitere Infos zum Repair Café gibt es unter: www.repaircafehagenatw.de

Intensiv-Kurs Bewerbungstraining am Sa, 27.10.2018 von 9 – 16 Uhr
Kolpinghaus, Hindenburgstr. 8, 49124 Georgsmarienhütte
Analyse der eigenen Fähigkeiten, Übungen zum Bewerbungsverfahren,
Check d. Bewerbungsunterlagen, Insidertipps von erfahrener Personalfachfrau,
Beantwortung persönlicher Fragen etc.
Veranstalter: Kolpingsfamilien Oesede und Georgsmarienhütte/Malbergen
gemeinsam mit Kolpingjugend im Diözesanverband Osnabrück
Anmeldung bis 19.10.2018 unter
Tel. 0541/33809-14 oder online auf www.kolping-os.de
Kosten: 5 Euro

Argumentieren gegen Stammtischparolen
Wer kennt das nicht? Da haut jemand eine Parole raus und ich bin so perplex, dass ich – nicht reagiere. Hinterher fallen mir viele gute Reaktionen ein. Stammtischparolen begegnen uns oft unerwartet und überrumpeln uns in Kontexten, in denen wir nicht mit ihnen rechnen. In den aktuellen gesellschaftlichen Debatten hilft es, zu lernen, klar Position zu beziehen, zu widersprechen. Der Studientag der  Katholische Erwachsenenbildung (KEB) „Argumentieren gegen Stammtischparolen“ gibt Gelegenheit, Reaktionen einzuüben und zu erproben. Die Veranstaltung findet statt am Samstag, 27. Oktober, 9 bis 16 Uhr, im Priesterseminar Osnabrück und kostet 20 €. Anmeldung weitere Informationen unter www.keb-os.de oder bei der KEB, Tel. 0541/35868-71.

 

#howtopray in der Ehemaligen Kirche in Hagen a. T. W.am 18.10.2018
Diese Veranstaltung entfällt!!

Herbstfest für Senioren
Am 04.11.2018 veranstaltet das Hagener Bündnis für Familie ein Herbstfest für Senioren im Bürgerhaus Natrup-Hagen. Von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr wird bei Kaffee, Kuchen und kalten Getränken ein buntes Programm geboten. Kostenbeitrag pro Person 5,-- EUR. Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung bis 30.10.2018 gebeten bei: Anke Igelbrink,  Gemeinde Hagen a.T.W. (Bündnis für Familie), Tel. 05401/97725 (vormittags)

Vorankündigung:
Gedenkgottesdienst für trauernde Angehörige und Freunde
Wir laden am Di, 06.11. um 19:00 Uhr in der Kirche Mariä Himmelfahrt zu einer Eucharistiefeier ein. Im Anschluss an den Gottesdienst ist noch Gelegenheit zu Austausch, Gespräch und gemütlichem Beisammensein im Saal des Gustav-Görsmann-Hauses, denn:
Geteiltes Leid ist halbes Leid!
Herzlich sind alle aus der Pfarreiengemeinschaft, die um einen lieben Menschen trauern, dazu eingeladen. Die Familien der Verstorbenen, die in den letzten 12 Monaten in Gellenbeck beerdigt wurden, sind in diesen Tagen persönlich dazu eingeladen worden.

Save the date – die kfd Mariä Himmelfahrt lädt ein!
Am Sonntag, den 25.11.2018 wird in der Zeit von 14.00-18.00 Uhr ein bunter Markt zur Einstimmung in den Advent stattfinden. Hierzu sind alle rund um den St. Marien Kindergarten (Kirchstraße in Gellenbeck) herzlich eingeladen.
Ein Nachmittag für Groß und Klein- die ganze Familie. Nähere Infos folgen in Kürze. Über Kuchenspenden würden wir uns sehr freuen .Diese bitte bei Marion Altevogt anmelden. Telefon: 05405 8616
Wir freuen uns auf einen Nachmittag mit tollen Begegnungen.
Es grüßt der Vorstand der kfd Gellenbeck

 

Verabschiedung von Herrn Pastor Wolfgang Langemann
Liebe Mitglieder unserer Pfarreiengemeinschaft,
nach mehr als 25 Jahren in Gellenbeck und Hagen endet die Dienstzeit von Herrn Pastor Langemann bei uns am 31.10.2018. Dann geht es in den wohlverdienten Ruhestand. Die offizielle Verabschiedung feiern wir mit einem feierlichen Gottesdienst am So, 28.10.2018 um 10 Uhr in unserer Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt mit anschließendem Empfang im St.-Marien-Kindergarten. Wer Herrn Pastor zum Abschied etwas schenken möchte: Er würde sich über einen Bar-Betrag zum Kauf eines persönlichen Computers freuen.
Alle sind herzlich eingeladen!

„Offene Kapelle“ am Waldfriedhof
Am Sonntag, den 14. Oktober ist in der Zeit von 14.30 – 17.00 Uhr wieder die Kapelle am Waldfriedhof geöffnet. Der Hospizverein Hagen möchte allen Interessierten die Gelegenheit geben, die Kapelle kennenzulernen bzw. in ihr zu verweilen.

Gedenkstunde für Trauernde
Der Hospizverein Hagen lädt am Sonntag, den 21. Oktober 2018 ein zu einer Gedenkstunde für Trauernde. Sie findet statt um 17.00 Uhr in der Kapelle am Waldfriedhof. Mit besinnlichen Texten und Musik soll gemeinsam nahestehender Menschen gedacht werden. Familie, Freunde und Bekannte sind herzlich dazu eingeladen.

Der Kindergarten St. Martinus erhält eine Auszeichnung
Das „Netzwerk Bildung“, eine Stiftung für die Region Osnabrück hat unsere Kindertagesstätte St. Martinus ausgezeichnet. Der Preis für sehr gute Elternarbeit wurde im Rahmen einer Feierstunde an das Kindergartenteam, den Träger sowie den verantwortlichen Pfarrgemeinderat übergeben.
Eine gelungene Elternbildung zeigt sich in unserem Kindergarten u.a. am Wahl- und Bildungsabend, an den vielen Hausbesuchen und den intensiven Elterngesprächen „Auf ein Wort“ sowie an den unterschiedlichsten Unterstützungsangeboten für die Familien. Die Laudatio zum Wahl- und Bildungsabend hielt Michael Prior (Sprecher des Netzwerkes Bildung).  Der Preis zeigt sich aus durch eine Urkunde, sowie 2.500,00 €, die in die Bewegung- und Elternbildung eingesetzt werden sollen.
Insgesamt wurden 25 Projekte eingereicht und 4 Projekte ausgezeichnet. Hagen a.T.W. ist stark vertreten und glänzt ebenfalls durch eine Auszeichnung der Grundschule St. Martin mit dem Projekt der „Fair-AG“. Allen Verantwortlichen einen herzlichen Glückwunsch.

Abschluss des Wallfahrtsjahres 2018 in Telgte
Am 27.10. um 17.00 Uhr findet zum Abschluss des Wallfahrtsjahres ein Pontifikalamt mit anschließender Lichterprozession durch die Altstadt von Telgte statt.

Fotos aus Benin auf der Homepage von St. Martinus
Zwei Gruppen aus Hagen sind in Begleitung von Kaplan Coffi Regis Akakpo nach Benin gereist. Bilder dieser Reise sind auf der Homepage von St. Martinus unter www.st-martinus-hagen.de zu sehen.

Die Gräbersegnung in St. Martinus ist am  Do, 1.11. Allerheiligen um 15.30 Uhr auf dem Martinusfriedhof, Waldfriedhof und Kolumbarium. Anschließend Gedenkgottesdienst in der Kirche.

Die Gräbersegnung in Mariä Himmelfahrt ist am Do, 1.11. Allerheiligen. Sie beginnt um 15.00 mit der Andacht zum Totengedenken in der Friedhofskapelle Gellenbeck.

 

St. Martinus

Kollekte: Am Sonntag, den 23.09.18, spendeten Sie für die Caritas 465,56 Euro, am 30.09.18 für die Schwestern im St. Anna Stift 590,44 Euro und am 07.10.18 für die Domkirche 429,79 Euro. Am Herz-Jesu-Freitag spendeten Sie 68,20 Euro. Herzlichen Dank! Die heutige Kollekte ist bestimmt für den Etat unserer Kirchengemeinde.  

Treffpunkt: Mo., 15.10.2018, 15.00 Uhr: Schwester M. Hildeburg zeigt Dias von ihrer Arbeit in Brasilien. Alle sind wie immer recht herzlich eingeladen!

 

Kfd - Fahrt nach Bückeburg
Da der Bus bereits komplett für die Fahrt ausgebucht ist, würden wir gern das Geld einsammeln. Wenn bitte alle, die sich bis jetzt angemeldet haben am 20.10. um 17:30 Uhr , vor der Vorabendmesse, im Pfarrheim vorbei kommen könnten, um die Kosten für den Bus, 12 € pro Person für Mitglieder und 15 € für Nichtmitglieder und die 15€ für die Eintrittskarten zu zahlen. Wem es an diesem Termin nicht möglich ist, kann das Geld auch gern persönlich bei Frau Mechthild Ehrenbrink (Tel. 9448) oder Frau Marion Krabbemeyer (Tel. 98939) vorbei bringen.

 

Mariä Himmelfahrt

Kollekte: Die Kollekte am 13./14.10. ist für die allgemeinen Aufgaben unserer Kirchengemeinde bestimmt.

 Der Liturgische Abreißkalender 2019 ist ab sofort erhältlich. Bestellungen können bis zum 09.11.2018 im Pfarrbüro telefonisch oder per E-Mail aufgegeben werden.

Nicht verpassen: Die Pfarrversammlung zur Vorstellung der Kandidaten zur KV- und PGR-Wahl findet statt am Sonntag, 21.10. um 17:00 Uhr im Saal der Gaststätte Platzhirsch!

kfd
Die diesjährige Jahreshauptversammlung findet statt am Mi, 21.11.2018. Anmeldung und Kartenvorverkauf ist am Sa/So, 03./04.11. im Gustav-Görsmann-Haus jeweils von den Hl. Messen!

Erstkommunion 2019
Das zweite Katechetentreffen ist am Do, 18.10. um 19:45 Uhr im Pfarrhaus!

 

Einladungen der Kolpingsfamilie:

16.10.2018: Tagesfahrt Diözesanverband Osnabrück zum JadeWeserPort nach Wilhelmshaven

19.10.2018: Kolping-Weltgebetstag: aufgrund der Tatsache, dass unser Bischof Franz-Josef Bode leider noch immer erkrankt ist, fällt der Festgottesdienst zum Kolping-Weltgebetstag auf dem Solarlux-Campus in Melle aus. Die Organisatoren dieses Festgottesdienstes, die Mitglieder der Kolpingsfamilie Borgloh, bieten an diesem Tag eine Alternative an und laden alle Kolpinger/-innen herzlich zu einem Gottesdienst mit Diözesanpräses Reinhard Molitor ein:
Gottesdienst mit Diözesanpräses Msgr. Reinhard Molitor am Freitag, 19.10.18 um 19:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Pankratius in 49176 Hilter-Borgloh. Anschließend spricht Reinhard Molitor im Pankratiushaus (Pfarrheim) zum Familienpapier von Papst Franziskus "Amoris laetitia". Hierzu sind ebenfalls alle herzlich eingeladen.

20.10.2018: Herbst-Kleidersammlung in allen Straßen der Niedermark und Obermark

20.10.2018: Kolping-Frauentag ab 9:30 Uhr bis 17:00 Uhr in Bohmte: Die Veranstaltung steht unter dem Motto: Zeit für mehr und richtet sich an alle interessierten Frauen. Themenangebote sind:
Lip-Gloss und Body-Bars, Kraft der Heilkräuter, Yoga und Singen bringt Freude. Im Teilnehmerbetrag von 19 € sind ein kleines Frühstück, Mittagessen, Kaffee und Kuchen sowie allgemeine Kosten enthalten. Weitere Informationen und Anmeldung bei Annegret Garske, Tel.: 05405-7755.

28.10.2018: „Kolping am Sonntag“ um 18:00 Uhr in der Kapelle Kolping-Bildungshaus-Salzbergen mit anschl. Gelegenheit zur Begegnung.

 

Katechese für die Kinder der Klasse 4
Herzliche Einladung zum Rosenkranzknüpfen und -beten am
Do. 25.10.2018 von 16 – 18 Uhr
im Gustav-Görsmann-Haus.

Auch der Rosenkranz ist eine Kette aus „Perlen des Glaubens“!

Hochamt zur Verabschiedung von Herrn Pastor Langemann
So, 28.10.2018 um 10 Uhr
Die Banner- und Fahnenabordnungen unserer Vereine und Verbände treffen sich rechtzeitig vor der Hl. Messe am Gustav-Görsmann-Haus. Für Rückfragen steht Werner Obermeyer, Tel. 05405/8207 zur Verfügung.

www.kath-jugend-gellenbeck.de
Klicken Sie doch mal rein – es lohnt sich!
Infos und News rund um die Jugendarbeit in Gellenbeck

 

www.wo2oder3.de/sternenklar-kolpingjugend (Jugend im Kolpingwerk)
Weitere Infos auch unter www.wir-sind-kolping.de oder
Tel. 0175-8557245

Zusätzliche Informationen