Treffpunkt für Senioren

v.l.n.r.: Monika Heinsch, Elisabeth Friedrich, Anni Ehrenbrink, Martina Bolke, Emma Rehnen, Brigitte Große-Kracht (nicht auf dem Foto Anni Hehmann)

Der Treffpunkt ist eine Gemeinschaft älterer Gemeindemitglieder, die sich seit November 1975 regelmäßig im Saal unterhalb der Martinuskirche trifft. Etwa 25 bis 30 Senioren im Alter von 65 bis über 90 Jahre kommen  jeden Montag von 15.00–18.00 Uhr zusammen, trinken gemütlich Kaffee und klönen. Anschließend erwartet sie ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm: Diavorträge, kleine Theateraufführungen, gemeinsames Singen und Tanzen, Gymnastik im Alter, Spiele aller Art, eigene Modenschauen, Karnevals- und Adventsfeiern und sonstige Festivitäten. Ein besonderes Ereignis ist in jedem Jahr der Glaubenstag, der von den Senioren sehr gut angenommen wird.

Beliebt sind auch im Sommer die Nachmittagskaffeefahrten in die nähere Umgebung. Sie finden einmal im Monat statt und sorgen bei den Treffpunktbesuchern für Abwechslung. Zu all diesen Veranstaltungen laden wir Sie herzlich ein. Dabei spielt das Alter keine Rolle!

 

siehe auch Bericht: „40 Jahre Treffpunkt“

Glaubenstag der Senioren 2017, Kibo-Beitrag vom 10.02.2017

Zusätzliche Informationen