2013-01-20 - 2. Sonntag 2013



20.01.2013 - 2. Sonntag im Jahreskreis - Nr. 3


(Lesungen: Jesaja 62,1-5; 1 Kor 12,4-11; Joh 2,1-11)

Liebe Gemeinde,

In der 2. Lesung, 1 Kor 12, ist von dem einen Geist die Rede, der alles bewirkt und einem jeden seine besondere Gabe zuteilt. Ein Geist, der Menschen stärkt und befähigt, Verantwortung zu übernehmen und zu tragen, sich einzubringen und Gemeinschaft im Glauben zu leben. In unserer  Pfarreiengemeinschaft gibt es viele Menschen, die sich einsetzen und engagieren: in ihrem Beruf, in ihrer Familie, in Gruppen, Gemeinschaften und Verbänden wie Kolping, KFD, KAB, in Jugendgruppen, Zeltlager-Teams, den Messdienern, in Vereinen, Sportvereinen, in Politik, Natur und Umwelt...

Am Samstag beendet Alois Henle, seine langjährige Tätigkeit als Vorsitzender der KAB. Ihm an dieser Stelle, ebenso wie dem scheidenden Vorstand, von Herzen großer Dank! Am Samstag wählt die KAB einen neuen Vorsitzenden sowie den Vorstand. Menschen fassen Mut und machen sich gemeinsam auf den Weg. Menschen entscheiden sich, Verantwortung zu übernehmen und die Welt gemeinsam mit anderen im Geiste Christi zu gestalten.

Mir ringt diese Entscheidung und Fähigkeit zur Verantwortungsübernahme und aktiven Gestaltung der Welt mit anderen hier in unseren Gemeinden, gerade in diesen Tagen, besondere Bewunderung ab: in einer Zeit, in der die Leitung der deutschen Kirche, die Deutsche Bischofskonferenz, einen einmal eingeschlagenen - für sie neuen Weg - der Aufdeckung und kritischen Reflexion von Fehlverhalten von Verantwortungsträgern in den eigenen Reihen und Solidarität mit den Opfern verlässt. In einer Zeit, in der es für mich sehr schwer, wenn nicht unmöglich ist, sich mit den obersten Verantwortungsträgern in Kirche zu identifizieren, geschweige denn, sich an ihnen zu orientieren.

Ich mache mir bewusst: auch die Kirchenleitung, die Männer in der Kirchenleitung sind Menschen, mit Angst behaftet und fehlbar; wie du und ich. Wesentlich ist die Besinnung auf den Geist Gottes, der in mir und unter uns hier in unseren Gemeinden lebt und Mut macht, Verantwortung zu übernehmen. Dies geschieht 50 Jahre nach dem 2.Vatikanischen Konzil: „Wanderndes Gottesvolk“. Der Geist ist lebendig, auch im Jahr des Glaubens 2013. Menschen fassen Mut, zeigen eigenes Profil und bringen sich ein. Hier vor Ort in Hagen.

In diesem Sinne grüßt 
Klaus Schlautmann-Haunhorst / Diakon mit Zivilberuf


Gottesdienst feiern

Sonntag, 20.01.2013            2. Sonntag im Jahreskreis
    18.00 Uhr    Vorabendmesse
    08.00 Uhr    Hl. Messe
    09.45 Uhr    Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift
    10.30 Uhr    Hochamt mit Kinderkirche
    11.45 Uhr    Taufe Bennet Wächter, Osnabrück
      
Montag, 21.01.2013            Hl. Meinrad, Hl. Agnes
    18.00 Uhr    Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

Dienstag, 22.01.2013             Hl. Vinzenz
    08.00 Uhr    Hl. Messe

Mittwoch, 23.01.2013             Sel. Heinrich Seuse
    07.00 Uhr    Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift
     10.00 Uhr        Dankgottesdienst zur Goldenen Hochzeit
            Theo u. Maria Plogmann, geb. Obermeyer, Am Ellenberg 33  
    
Donnerstag,     24.01.2013        Hl. Franz von Sales
    07.00 Uhr    Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift
    19.30 Uhr    Abendmesse, anschl. Rosenkranz

Freitag, 25.01.2013         Bekehrung des Hl. Apostels Paulus
    07.00 Uhr    Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift
    08.00 Uhr    Hl. Messe, anschließend Rosenkranz
            
Samstag, 26.01.2013         Hl. Timotheus u. hl. Titus
    08.00 Uhr    Hl. Messe
    17.00 Uhr    bis 17.45 Uhr Gesprächs- und Beichtmöglichkeit

Sonntag, 27.01.2013             3. Sonntag im Jahreskreis
    18.00 Uhr    Vorabendmesse         
        JSA + Maria Kasselmann, geb. Plogmann
    08.00 Uhr    Hl. Messe
    09.45 Uhr    Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift
    10.30 Uhr    Hochamt
    11.45 Uhr    Taufe
    
Messdiener- und Lektorendienste vom 20.01. – 27.01.2012
Samstag: 8:00 Uhr: Lilian Kaps, Sabrina Trimborn
Vorabendmesse 18:00 Uhr: Jannis Glasmeyer, Simon Herkenhoff, Maren Wiehe, Magdalena Dörenkämper, Lektor: Verena Leidecker

Sonntag: 8:00 Uhr: Matthias Berger, Tobias Laubrock, Stefan Herrmann, Alexander Fischer
9.45 Uhr Sankt-Anna-Stift: Henrika Elixmann, Pia Tobergte
10.30 Uhr: Verena Kuch, Carina Kuch, Lena Höckerschmidt, Regina Sandkämper, Lektor: Janine Wille
11.45 Uhr Taufe: Lukas Meier, Dirk Ehrenbrink

Montag: 18:00 Uhr Sankt-Anna-Stift: Henrika Elixmann, Anna Solbach
Dienstag: 8:00 Uhr: Erwachsenenmessdiener
Mittwoch: Goldhochzeit 10:00 Uhr: Erwachsenenmessdiener
Donnerstag: 19.30 Uhr: Jan Niklas Bröerken, Marius Blom, Lektor: Janine Wille
Freitag 8:00 Uhr Erwachsenenmessdiener
Samstag: 8:00 Uhr: Elijas Rahe, Nils Tobergte

Vorabendmesse 18:00 Uhr: Florian Witte, Lukas Köhne, Ilka Worpenberg, Charlotte Brandebusemeyer, Lektor: Matthias Berger
Sonntag: 8:00 Uhr: Marie Gausmann, Jonas Höckerschmidt, Tobias Berger, Sophie Plogmann, Lektor: Margarete Berger
9.45 Uhr Sankt-Anna-Stift: Merle Osterhaus, Sarah Hehmann
10.30 Uhr: Janine Kleimeyer, Jessica Jour, Sophie Höfling, Rieke Höfling, Lektor: Hans Poettering
11.45 Uhr Taufe: Daniel Bekker, Dennis Kampe

Messintentionen in der Zeit vom 20.01. – 26.01.2012
Sonntag: LuV Fam. Koch-Markmeyer, WM + Mathilde Ehrenbrink, LuV Fam. Boberg-Kather, ++ Ehel. Hasekamp-Warnsmann, + Margret Mentrup, JM + August u. Helene Kasselmann u. Töchter Ingrid und Agnes u. Karl u. Maria Elixmann
Montag: JM + Ewald Sevens
Dienstag: + Felix Igelbrink u. Fam. Dörenkämper, JM + Friedel Worpenberg
Mittwoch: + Heinz Witte, JM + Mathias Klare, LuV Fam. Plogmann-Obermeyer, LuV Fam. Witte-Hoffmann
Donnerstag: WM + Friedrich Sander, + Hans Plogmann
Freitag: JM + Otto Bensmann, JM + Johannes Brandebusemeyer, Sperberstr.,
+ Hubert u. Emma Gausmann u. Anneliese u. Bernhard Mohrmann und Agatha Kleinschmidt, + Helmut Trimborn, LuV Fam. Sander-Dieckmann, für die armen Seelen, LuV Fam. Tolkunow u. Fam. Konstantin Lechmann, LuV Fam. Gertje u. Fam. Lebedev
Samstag:  + Fritz Herkenhoff, ++ Ehel. Christoph u. Luise Witker, + Fam. Westerbusch-Maschkötter, + Marita Peter, JM +Helmut, + Helga u. +Axel Bensmann, LuV Fam. Winter-Langhorst-Bensmann, JM + Walter Leimkühler, JM + Heinrich Ehrenbrink
Von Gott heimgerufen wurden Ralf Kampe, Im Dreskamp 1, 52 Jahre und Josef Mussenbrock, Kolberger Weg 16, 73 Jahre. Herr gib den Verstorbenen die ewige Ruhe.

Einladungen – Hinweise – Termine
Kollekte: Am letzten Sonntag spendeten Sie für den Etat unserer Kirchengemeinde 378,60 €.  Das Konzert des Martinuschores ergab einen Erlös von 4.500,00 €. Der Erlös ist für die Arbeit von Pfarrer Berger in Kasachstan. Herzlichen Dank! Die heutige Kollekte ist bestimmt für die Familienseelsorge und nächsten Sonntag für die Heizkosten unserer Kirche.

Treffpunkt: Montag, 15.00 Uhr: Filmnachmittag mit Franz-Josef Spreckelmeyer.

90 Jahre kfd St. Martinus: Herzliche Einladung zur Festmesse am 03.02.13 um 10.30 Uhr und zur Jahreshauptversammlung  am Di., 05.02.13 um 15.00 Uhr und Mi., 06.02.13 um 18.00 h im Saal Stock. Anmeldungen werden am Sa. 19.01.13 von 16.30  – 18.00 Uhr angenommen. Mitglieder 7,-- €, Gäste 8,-- €. In der Festmesse singt der Mehrgenerationenchor mit Unterstützung von kfd Frauen. Wir freuen uns auf begeisterte Sängerinnen. Chorproben sind freitags um 18.00 h in der Kirche.
Am Do., den 25.01. findet um 19:00 Uhr im Pfarrheim das Doppelkopfturnier statt. Um Anmeldung bei Andrea Berlekamp Tel: 980063 oder Marion Krabbemeyer Tel: 98939 wird bis zum 23.01. gebeten. Es wird ein Startgeld von 5,-€ erhoben.

Die nächsten Vorstellungen der plattdeutschen Komödie der Hagener Kolpingfamilie „Opa, nu langet dat“  sind Sa., 26.01. u. 27.01. jeweils 17.00 Uhr im Saal Stock.

Das Konzert des Martinuschores am 30. Dez. wurde auf DVD aufgenommen. Diese DVD kann bei Renate Theiling, Tel. 9670 für 10 € bestellt werden. Der Erlös vom Verkauf der DVD ist für die Armenküche von Pfarrer A. Berger in Kasachstan.

Der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Os. veranstaltet am 27.01. um16.00 Uhr, Pfarrkirche St. Johann, Osnabrück ein Benefizkonzert. Das Cloppenburger Trompeten Sextett spielt Werke von Joh. Sebastian Bach, Giles Fanaby u. Georg Friedrich Händel (Stücke aus der Wasser- und Feuerwerksmusik). Der Eintritt ist frei. Es wird um Spenden für den Familienausflug der vom SKF betreuten Familien gebeten.

Nicht-esoterisch Glauben So lautet der Vortragstitel zu Frömmigkeit und Spiritualität im Christentum von KEB, FABI und Forum Osnabrück mit Prof. Dr. Michael Plattig OCarm (Münster). Der Vortrag findet am Mi., 23.01.13, um 19:30 im Forum am Dom (Domhof 12), Osnabrück, statt. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Weitere Infos unter www.keb-os.de oder bei der KEB, Tel. 0541/35868-71.

Der DRK Ortsverein Hagen lädt ein zur Blutspende am Fr., den 25.01. von 16-20.00 Uhr in der Grundschule Gellenbeck, Görsmannstraße.

Die Krippe wird am Montag, 28.01.2013 abgebaut. Die Helfer treffen sich um 8.00 Uhr. Ein herzliches Dankeschön an alle.

Marienwallfahrt Lourdes Auch in diesem Jahr bietet der Malteser-Hilfsdienst vom 10. Sept. – 16. Sept. 2013 eine Pilgerfahrt mit dem Sonderzug nach Lourdes in Südfrankreich an. Infos bei Charlotte Hengelbrock, Tel. 05475/441 oder Martin Bensmann Tel. 05405/8538. Frühbucherermäßigung bei Anmeldung bis zum 15.02.2013 verringert sich der Teilnehmerpreis um 30,00 €.

Die Missio- und Bonifatiushefte können von den VerteilerInnen abgeholt werden.

Öffnungszeiten im Pfarrbüro: Mo. 10.00 – 11.30 Uhr, Di. 8.30 - 10.00 Uhr, Mi. – Fr.  8.30 - 11.30 Uhr; di. und do. auch von 16.00 Uhr - 18.00 Uhr.         Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


...mehr Berichte und Artikel aus unserem Gemeindeleben...

Zusätzliche Informationen