Pfarrbrief Nr. 2014/23

08.06.2014 Pfingsten Nr. 23

Liebe Gemeinde,

zu Pfingsten schreibt Andrea Schwarz in ihrem Buch: „Windhauch Feueratem“ als Antwort auf die Frage: Pfingsten – was ist das eigentlich? – „Wenn der Heilige Geist kommt, dann kann er einiges durcheinanderwirbeln. Ein Brausen, ein gewaltiger Sturm, Zungen von Feuer, Reden in fremden Sprachen … wahrscheinlich wussten die Apostel selbst nicht so recht, wie ihnen geschah – und auch bei denen, die das Geschehen von außen mitbekamen, breitete sich erst einmal Ratlosigkeit und Bestürzung aus. Ja, das kann durchaus geschehen, wenn der Heilige Geist irgendwo hineinwirbelt.

Und manches Durcheinander könnte durchaus geistgewirkt sein. Allerdings – der Umkehrschluss muss nicht unbedingt stimmen, manches Durcheinander hat nichts, aber auch gar nichts mit dem Heiligen Geist zu tun!

 Das jüdische Pfingstfest wurde 50 Tage (griechisch pentekoste – daraus entstand unser Wort Pfingsten) nach dem Paschafest gefeiert, ursprünglich zum Abschluss der Weizenernte. Später erfuhr das Fest eine Umdeutung von einem Erntefest zu einem Fest, an dem der Offenbarung am Sinai gedacht wird. Auch in den christlichen Kirchen wird dieses Fest 50 Tage nach Ostern gefeiert – und das Datum von Pfingsten hängt damit von Ostern ab. Es ist das ‚Fest des Heiligen Geistes‘, den Jesus seinen Jüngern versprochen hat.

Aber ich sage euch die Wahrheit: Es ist gut für euch, dass ich weggehe. Denn wenn ich nicht weggehe, wird der Beistand nicht zu euch kommen. Wenn ich aber weggehe, werde ich ihn zu euch senden (Joh. 16,7).

Mit der Geistsendung wird auch die ‚Geburtsstunde‘ der Kirche verbunden. Mit diesem Geist ‚ausgestattet‘, können die Apostel aufbrechen und losgehen, das Evangelium, die frohe Nachricht, anderen zu verkünden. Diese ‚Kraft Gottes‘, die er den Menschen gibt, entzieht sich rationalen Erklärungen – und auch die Sprache kommt hier an ihre Grenzen. So greift schon der Verfasser der Apostelgeschichte auf Bilder zurück wie dem Sturm und die Feuerzungen: Da kommt etwas in Bewegung, da wird etwas entflammt!
Aber manchmal ist das gar nicht so einfach …“
Uns allen wünsche ich diese Kraft Gottes. Möge der Pfingstgeist besonders spürbar werden in den jungen Menschen, die am Samstag nach Pfingsten das Sakrament der Firmung feiern.Im Namen aller ehrenamtlich und hauptamtlich Verantwortlichen wünsche ich gesegnete Pfingsten

Ihr/Euer Pastor Josef Ahrens


GOTTESDIENST FEIERN

Sankt Martinus Hagen

 

Mariä Himmelfahrt Gellenbeck

 


Samstag, 07.06.2014

17.00

Beicht- und Gesprächs-möglichkeit

16.45

Beicht- und Gesprächs-

möglichkeit (Pastor Langemann)

18.00

Vorabendmesse

17.30

Vorabendmesse


Sonntag, 08.06.2014 – Pfingsten –
Hochfest der Herabkunft d. Hl. Geistes

L1: Apg 2, 1-11; L2: 1 Kor 12, 3b-7.12-13; Ev: Joh 20, 19-23

08.00

Hl. Messe

10.00

Festhochamt

09.45

Festhochamt im Sankt-Anna-Stift

19.00

Jugendmesse

10.30

Festhochamt, es singt der Martinuschor

 

 

15.00

 

Taufe Jule Hardt, Mike Friesen u. Pia Niehenke

 


Montag, 09.06.2014 - Pfingstmontag
L1: Apg 10,34-35, 42-48a; L2: Eph 4,1b-6; Ev: Joh 15,26-16,3.12-15  

08.00

Hl. Messe

10.00

ökumenischer Gottesdienst im Garten des Alten Pfarrhauses – musikalisch gestaltet von der Chorgemeinschaft Cäcilia Gellenbeck.

09.45

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

 

(das Hochamt in Mariä Himmelfahrt entfällt)

10.00

ökumenischer Gottesdienst im Garten des Alten Pfarrhauses

 

 


Dienstag, 10.06.2014

08.00

Hl. Messe

19.00

Abendmesse


Mittwoch, 11.06.2014 – Hl. Barnabas, Apostel

07.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

08.00

Frauengemeinschaftsmesse

09.00

Hl. Messe
JSA + Gerda Eichler

15.30

Wortgottesdienst für Kinder von 3 – 7 Jahren


Donnerstag, 12.06.2014

07.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

18.30

Rosenkranzgebet

19.00

Hl. Messe, anschl. Rosenkranz

 

19.00

Abendmesse


Freitag, 13.06.2014 – Hl. Antonius v. Padua

07.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

09.00

Hl. Messe

08.00

Hl. Messe, anschl. Rosenkranz

 

 


Samstag, 14.06.2014

08.00

Hl. Messe

15.30

Silberhochzeit Marita u. Thomas Sandkämper, Hermann-Lönsweg 5

17.30

FIRMUNG mit Domkapitular Prof. Dr. Jacob

16.45

Beicht- und Gesprächs-möglichkeit (Pastor Hestermeyer)

 

 

17.30

Vorabendmesse


Sonntag, 15.06.2014  - Dreifaltigkeitssonntag

L1: Ex 34,4b.5-6.8-9; L2: 2 Kor 13,11-13; Ev: Joh 3,16-18

08.00

Hl. Messe

10.00

Familienmesse

09.45

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

 

 

10.30

Hochamt mit Kinderkirche

 

 

 

AUS DER PFARREIENGEMEINSCHAFT

 


Von Gott heimgerufen

In Mariä Himmelfahrt verstarben Josef Hehmann, Zum Sundern 5 im Alter von 86 Jahren und Johannes Bergmeyer, Lotter Weg 66 im Alter von 85 Jahren.

In St. Martinus verstarb Bernhard Bücker, Natruper Str. 11 im Alter von 76 Jahren.

Herr gib den Verstorbenen die ewige Ruhe.

Das Sakrament der Taufe empfingen
in St. Martinus:
Erik Frankenberg, Konrad-Hinze-Str.
Mike Friesen, Mentruper Esch
Pia Niehenke, Zur Hüggelschlucht

Das Sakrament der Ehe wollen sich spenden:
aus St. Martinus
Frank Runde und Anke, geb. Samarowski, Zum Jägerberg 13

 

MESSINTENTIONEN



Sankt Martinus Hagen (08.06. – 14.06.2014)

Sonntag: ++Ehel. Heinrich u. Magdalena Dörenkämper,++Ehel. August u. Helene Rump, + Hugo Laubrock, LuV Fam. Wiemann,++Ehel. Hildegard u. Bernhard Lilienbecker und Tochter Monika, + Hedwig Hülsmann, JM + Maria u. + Elisabeth Worpenberg, LuV Fam. Kasselmann-Rottmann, ++Ehel. Anna u. Wilhelm Lüchtefeld, + Helmut Kasselmann

Montag: JM + Anna Altevogt

Dienstag: + Georg Fißmann

Mittwoch: +Fam. Schopmeyer, Natruper Str., + Hildegard u. Franz Spengler, + Sohn Helmut u. + Grete u. + Eugen Momper, WM+ Edeltraud Herrmann, in besonderen Anliegen

Donnerstag: WM + Hedwig Meyer, WM + Hedwig Börger, WM + Ingo Grammann, WM + Ingeborg Altenhoff, WM + Johannes Dörenkämper, WM + Josephina Westerbusch, in besonderen Anliegen, Verst. Fam. Johannes Runde u. Fam. Brückl, München

Freitag: JM + Alois Sbonnik, + Anna Ehrenbrink, + Hermann u. + Horst Schachtschneider, LuV Fam. Sander-Dieckmann, für die armen Seelen, ++Ehel. Agnes u. Heinrich Brüggemann

Samstag: JM + Josef Sandkämper, LuV Fam. Franke u. Spreckelmeyer, LuV Gerhard u. Sophie Spreckelmeyer u. + Klaus Kerk, WM + Anna Rückert, WM + Monika Haunhorst, + Gerhard Minnerup, + Helmut Kasselmann, + Egon Schwarberg, ++ Ehel. Josepha u. Johannes Rethmann

 




Mariä Himmelfahrt Gellenbeck (08.06. – 14.06.2014)

 

Sonntag: Josef Igelbrink, Ringstr.; Fam. Friedrich Engelmeyer, Fam. Jepp, Kuberski, Maria Berg u. Monika Tiedemann; Heinz Ehrenbrink; Martha u. Heinrich Hehemann; LuV Fam. Schniederbernd-Hörnschemeyer; Luv der Fam. Karl u. Mathilde Böhm; Rudolf, Karoline u. Heinrich Völler; Ehel. Toni u. Willi Engelmeyer; Johannes Herbermann; LuV der Fam. Völler, Gassebrehe; LuV der Fam. Ehrenbrink-Igelbrink-Bahl; Ehel. Elisabeth u. Heinz Elixmann; LuV der Fam. Joseph Große-Honebrink;

Montag: LuV der Fam. Wellenbrock;

Mittwoch: Margaretha Igelbrink (best. von der kfd); Agnes Völler, Gassebrehe;

Donnerstag: Sechswochenmesse Anna Mentrup; Elisabeth Sandkämper; Irmgard Hehmann;

Freitag: Ursula Binne; LuV der Fam. Konersmann;

Samstag: Sechswochenmesse Reinhard Herbermann; Elfie Siefke; Johannes Schönhoff; Agnes Minnerup; Gertrud Reiermann; LuV der Fam. Hehmann-Brockmeyer-Berndt; Maria Hundepohl; aus besonderem Dank; LuV der Fam. Rogier-Völkel; Josef Hehmann;

 

MESSDIENERPLAN



Sankt Martinus Hagen

Samstag, 07.06.
18.00   Matthias Berger, Tobias Berger, Jonas Höckerschmidt, Jannis Glasmeyer, Lektor: Martina Bolke

Pfingsten, 08.06.                            
08.00     Jan Niklas Bröerken, Lukas Meier, Stefan Bensmann, Christina Bensmann, Lektor: Margarete Berger
09.45     Sankt-Anna-Stift: Daniel Bekker, Nils Tobergte
10.30   Laura Haunhorst, Lea Westermann, Regina Sandkämper, Clarissa Sandkämper, Isabell Schröer, Sophie Plogmann, Lektor: Hans Poettering
15.00     Jan Ehrenbrink, Dirk Ehrenbrink

Pfingstmontag, 09.06.  
08.00     Max Beermann, Ole Ehrenbrink, Simon Herkenhoff, Lukas Konermann, Lektor: Uta Worpenberg
09.45     Sankt-Anna-Stift: Sarah Hehemann, Merle Osterhaus

Dienstag, 10.06.                             
08.00     Erwachsenenmessdiener

Mittwoch, 11.06.            
09.00     Erwachsenenmessdiener

Donnerstag, 12.06.        
19.00     Maximilian Moormann, Elijas Rahe, Lektor: Matthias Berger

Freitag, 13.06.                
08.00     Erwachsenenmessdiener

Samstag, 14.06.                              
08.00     Karolin Kramer, Henrika Elixmann             
17.30     Firmung, Stefan Herrmann, Tobias Laubrock, Merle Witte, Annika Michalick, Florian Witte, Jakob Menkhaus

Sonntag, 15.06.                               
08.00     Lisa Glasmeyer, Mira Temme-Winter, Lukas Köhne, Rieke Witte, Lektor: Franz Schuten
09.45     Sankt-Anna-Stift: Henri Bolke, Mathis Hehmann
10.30     Louisa Pieper, Marie Gausmann, Fabian Schröer, Alexander Fischer, Lektor: Uta Worpenberg
                                                            

EINLADUNGEN – HINWEISE – TERMINE


Ökumenischer Gottesdienst am Pfingstmontag:
„Verwurzelt im Garten des Glaubens“ – unter diesem Leitwort steht der ökumenische Gottesdienst am Pfingstmontag. Er findet statt um 10:00 Uhr im Garten des Alten Pfarrhauses in Hagen. Die musikalische Gestaltung übernimmt die Chorgemeinschaft Cäcilia Gellenbeck. Bei schlechtem Wetter weichen wir in die Kirche St. Martinus aus. Herzliche Einladung an alle!

Die Kollekte in diesem Gottesdienst ist für den Verein zur Förderung Behinderter Menschen in Hagen a.T.W. e.V. (VFB), der am 29. Juli sein 25. Jubiläum feiert.

Der Gesprächskreis Pflegende Angehörige lädt ein zum Themenabend: Wer hilft, wenn der Pflegefall eintritt? Er findet statt am Mittwoch, den 11.6.2014 um 19.30 Uhr im Alten Pfarrhaus. Es referiert Frau Petra Herder (Diplom-Pflegewirtin).Sie ist Beraterin am Pflegestützpunkt des Landkreises Osnabrück.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
Kontakt: M.Martin-Borrink Tel.05401-980017

Singen in Pastors Garten
Die KAB lädt am Sonntag, 15. Juni, 16.00 Uhr, zum gemeinsamen Singen in den Garten des Alten Pfarrhauses ein. Zu diesem Zeitpunkt wird auch die Radfahrgruppe zurück erwartet, die um 14.00 Uhr zu einer Radtour durch das Hagener Land starten wird. Für das leibliche Wohl ist in Form von Speisen und Getränken gesorgt. Bei 'schlechtem' Wetter wollen wir in den Räumen des Alten Pfarrhauses musizieren und singen. Zu der Radtour, als auch zum fröhlichen Beisammensein, sind alle herzlich willkommen.

Der Hospizverein Hagen plant am Samstag, den 14. Juni, eine Besichtigung im FriedWald Bramsche. FriedWald steht für eine alternative Form der Bestattung. Hier wird die Asche Verstorbener in einer biologisch abbaubaren Urne an den Wurzeln von Bäumen beigesetzt. Treffpunkt für die Abfahrt um 14.30 Uhr ist das Pfarrheim in Hagen. Interessierte sind herzlich eingeladen, an der Fahrt teilzunehmen. Anmeldung unter 05405/7848.

 



2014 06 pfarrfest-logo allg

Einladung zum Pfarrfest 2014
der kath. Kirchengemeinde St. Martinus Hagen a.T.W.

An dem Wochenende  vom 20.06.2014 bis zum 22.06.2014
findet das traditionelle Pfarrfest rund um die St. Martinuskirche statt.

Freitag, 20.06.2014

       19:30 Uhr              Preisdoppelkopf im Treffpunkt/Pfarrheim
ab  20:00 Uhr              St. Martinus rockt im Zelt am Martinusheim


Samstag, 21.06.2013

ab 12:00 Uhr               Flohmarkt rund um das Kind – Würstchenverkauf


Sonntag, 22.06.2014

10:30 Uhr                Familienmesse, anschließend Frühschoppen mit Erbsensuppe

ab 14:00 Uhr            Groschenkirmes mit Bekanntgabe der Gewinner
                                 der großen Tombola und Bühnenprogramm
                                 (Tanz und Musikdarbietungen) und tollen Spielen

Herzliche Einladung!

Am Wochenende vor dem Pfarrfest ( 14.06. und 15.06. ) werden nach den Gottesdiensten noch Lose für die große Tombola zum Verkauf angeboten.


 





St. Martinus

 

Kollekte: Am letzten Sonntag spendeten Sie für den Etat unserer Kirchengemeinde 396,44 €. Herzlichen Dank. Die heutige Kollekte ist bestimmt RENOVABIS  und nächsten Sonntag für den Etat unserer Kirchengemeinde.

Der nächste Treffpunkt findet am Montag, 16. Juni um 15.00 Uhr statt. Wir feiern ein Rosenfest.

 




Mariä Himmelfahrt

 

Kollekte: Die Kollekte am Pfingstsonntag (Vorabendmesse und Hochamt) wird für das Hilfswerk Renovabis gehalten. In der Jugendmesse am Vorabend zu Pfingstmontag ist die Kollekte für die allgemeinen Aufgaben unserer Kirchengemeinde bestimmt.

Der Bibelkreis von Schwester trifft sich am Mi, 11.06. um 19:30 Uhr im Pfarrhaus.

Beichtvorbereitung: Die Eltern der Kinder, die sich auch die Erstbeichte vorbereiten (2. Klasse) sind am Mittwoch, 11.06. um 20 Uhr zu einem Elternabend ins GGH eingeladen!

Einladungen der Kolpingsfamilie:
13.06.2014: Diözesanseniorentag:
Infos liegen  im Schriftenstand unsere Kirche.
22.06.2014: Bergbaumuseum Ibbenbüren:  Alle Interessierten laden wir herzlich ein, die Bergbaugeschichte mit allen Sinnen zu erfahren. Eine Führung in diesem Museum ist für unsere Gruppe um 14.00 Uhr vorgesehen. Anmeldung nimmt Franz Albrecht bis zum 15.06.14 gern entgegen. (É05/8865)

kfd – Fahrt zur Waldbühne Ahmsen
Frauenkundgebung und Aufführung „Moses und die 10 Gebote“

Wir treffen uns am Do, 12.06. um 12:30 Uhr zur Abfahrt bei Tegels.

Vorankündigung: Äußere Feier des Hochfestes von Fronleichnam
Die ganze Gemeinde ist herzlich zur Teilnahme an der Fronleichnamsprozession am Sonntag, 22.06.2014 eingeladen. Bitte schon einmal vormerken!


Unsere Glückwünsche

Wir gratulieren herzlich und wünschen Gottes reichen Segen!

zum Geburtstag:
Edelgard Hehmann, Zum Jägerberg 69 (08.06. – 81 Jahre)
Elisabeth Bensmann, In der Aue 13 (08.06. – 91 Jahre)
Angela Elixmann, Im Grund 16 (09.06. – 76 Jahre)
Johannes Tiesmeyer gen. Rethmann, In der Aue 29 (09.06. – 77 Jahre)
Siegfried Plantholt, Mittelweg 34 (11.06. – 75 Jahre)
Wilhelm Westenberg, Sudenfelder Str. 16 (14.06. – 83 Jahre)

zur Silberhochzeit:
Thomas und Marita Sandkämper, geb. Hehmann, Hermann-Löns-Weg 5




Firmung am 14. Juni 2014 in St. Martinus Hagen

 

 

Aus St. Martinus empfangen am Samstag, den 14. Juni um 17.30 Uhr in der St. Martinuskirche durch Domkapitular Prof. Dr. Heinrich Jacob das Sakrament der Firmung:

Altevogt, Hannah

Bach, Marten

Bensmann, Christina

Berlekamp, Lorenz

Borgmann, Dennis

Borrink, Sophia

Brinkmann, Kevin

Brörmann, Lara

Brörmann, Leah

Bücker, Lukas

Dörenkämper, Magdalena

Eckholt, Elias

Ehrenbrink, Philipp

Ehrenbrink, Sophia

Elixmann, Lukas

Eversmann, Jannik

Freiburg, Lennard

Gausmann, Lea

Gausmann, Philipp

Göbel, Jennifer

Haunhorst, Laura

Heger, Frederike

Herkenhoff, Philipp

Hübner, Pascal

Hülsmann, Dario

Jacob, Colin

Jacob, Robin

Koch, Marius

Kölling, Carolin

Kölling, Julius

Kramer, Karolin

Krüger, René

Ksionzek, Matthis

Kuch, Carina

Laubrock, Florian

Leimkühler, Jonas

Lucht, Nico

Mazzega, Marius

Nädker, Luisa

Natschke, Sara

Nobbe, Rebecca

Obermeyer, Kathrin

Plogmann, Jana

Reitz, Alischa

Riedemann, Liza

Temme-Winter, Sophie

Tovar, Helma

Vinke, Robin

Völler, Felix

Waltermann, Meike

Werner, Jolanda

Wiehe, Maren

Witte, Nadine

Witte, Rieke

Wojkowski, Anita

Worpenberg, Ilka


Lasst uns im Gebet an diese jungen Menschen und ihre Familien denken.

 

 

.. Lesen Sie auch das Pfingst-Profil-Heft unserer Pfarrgemeinde

Zusätzliche Informationen