Pfarrbrief Nr. 2015/10

08.03.2015 - 3. Fastensonntag - Nr. 10

Gemeinde,
„Jedes Leben ist ein Geschenk Gottes, egal wie kurz, egal wie zerbrechlich“ hieß es am vergangenen Sonntag zur Segnung des Sternkindergrabes. In der ersten Fastenpredigt ging es um das Vermögen, sich an einem Geschenk zu erfreuen. Am Ende dieser sehr einfühlsamen Gedanken von Dr. Martin Rohner verdichteten sich seine Überlegungen in einem Text von Lothar Zenetti:

 „Am Ende die Rechnung
Einmal wird uns gewiss
die Rechnung präsentiert
für den Sonnenschein
und das Rauschen der Blätter,
die sanften Maiglöckchen
und die dunklen Tannen,
für den Schnee und den Wind,
den Vogelflug und das Gras
und die Schmetterlinge,
für die Luft, die wir
geatmet haben, und den
Blick auf die Sterne
und für all die Tage,
die Abende und die Nächte.

Einmal wird es Zeit,
dass wir aufbrechen und
bezahlen;

bitte die Rechnung.
Doch wir haben sie
ohne den Wirt gemacht:
Ich habe euch eingeladen,
sagt er und lacht,
so weit die Erde reicht:
Es war mit ein Vergnügen.“

Das christliche Menschenbild wird von Tagesereignissen – auch bei uns in Hagen angefragt. Gibt es dazu Gespräche? Ebenso geht es um das christliche Gottesbild. Gibt es dazu noch Fragen und ein Suchen nach Antworten? Fastenzeit – Gnadenzeit – Zeit, in der auch vertan werden kann worauf es ankommt. Es geht um Hilfen, in der Hoffnung zu sein und darum, die Rechnung nicht ohne den Wirt zu machen. Es geht um das Vermögen, andere reich zu machen (Thema der 2. Fastenpredigt) und um das Vermögen, für eine Hoffnung zu bürgen (Thema der 3. Fastenpredigt).

Eingeladen und gegrüßt
Ihr/Euer Pfarrer Josef Ahrens

 

GOTTESDIENST FEIERN

Sankt Martinus Hagen

 

Mariä Himmelfahrt Gellenbeck

 


Samstag, 07.03.2015

17.00

Beicht- und Gesprächs-möglichkeit

 

 

18.00

Vorabendmesse

17.30

Vorabendmesse
in der Friedhofskapelle


Sonntag, 08.03.2015 – 3. Fastensonntag
L1: Ex 20,1-17 (Ex 20,1-3.7-8.12-17); L2: 1 Kor 1,22-25; Ev: Joh. 2,13-25

08.00

Hl. Messe

10.00

Hochamt
in der Friedhofskapelle

09.45

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

 

 

10.30

Hochamt

 

 

15:00

Taufe

 

 


Montag, 09.03.2015

18.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift, anschl. Eucharistische Anbetung mit Lobpreis

 

keine stille Anbetung

 

 

17.00

Hl. Messe mit Kreuzübergabe an die Kinder der 2. Klasse
in der Friedhofskapelle


Dienstag, 10.03.2015

06.00

Frühschicht im Pfarrheim

„Feuer und Flamme sein“

 

 

08.00

Hl. Messe

19.00

Abendmesse
im GGH


Mittwoch, 11.03.2015

07.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

08.00

Frauengemeinschaftsmesse
im GGH

09.00

Hl. Messe

 

20.30

Spätschicht (vorbereitet vom Fam.-Kreis Grimmelsmann)
im GGH


Donnerstag, 12.03.2015

07.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

18.30

Rosenkranzgebet
im GGH

19.00

Hl. Messe mit Fastenpredigt Dompfarrer Ulrich Beckwermert „Martyria – oder: Vom Vermögen, für eine Hoffnung zu bürgen“

JSA + Alois Plogmann

19.00

Abendmesse
im GGH


Freitag, 13.03.2015

07.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

09.00

Hl. Messe
im GGH

08.00

Hl. Messe, anschl. Rosenkranz

14.30

Kinderkreuzweg
im GGH


Samstag, 14.03.2015

08.00

Hl. Messe

 

 

17.00

Beicht- und Gesprächs-möglichkeit

 

 

18.00

Vorabendmesse

JSA + Elsbeth Schmidt
JSA + Luzia Berger

17.30

Vorabendmesse
als Jugendmesse
in der Baustelle!!
bitte bei Bedarf selbst eine Sitzgelegenheit mitbringen!


Sonntag, 15.03.2015 – 4. Fastensonntag
L1:2 Chr 36,14-16,19-23; L2:Eph 2.4-10; Ev: Joh 3,14-21

08.00

Hl. Messe

10.00

Hochamt
in der Friedhofskapelle

09.45

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

11.00

Taufe
im GGH

10.30

Hochamt mit Kinderkirche, anschl. Fastenessen - Kolping

 

 

 

AUS DER PFARREIENGEMEINSCHAFT

 

Von Gott heimgerufen

In St. Martinus verstarb in der vorletzten Woche Frau Margreth Wilxmann, Im Busch 1 im Alter von 84 Jahren.   Herr gib der Verstorbenen die ewige Ruhe.

Das Sakrament der Taufe empfängt
in St. Martinus: Enni Buller, Stiegthügel 27 a, Belm

MESSINTENTIONEN

Sankt Martinus Hagen (08.03. – 14.03.2015)

Sonntag: + Werner u. + Uwe Ehrenbrink, + Pater Christian Schönhoff, LuV Fam. Rehn, + Albert u. + Clara Patt u. + Barbara Niemczyk

Montag: + Wilhelm Hehmann, Dreskamp, LuV Fam. Heinrich u. Maria Dransman u. + Hans-Jürgen u. + Peter Schmidt

Dienstag: Fam. Westerbusch-Maschkötter u. Altenhoff, + Brigitta Ehrenbrink

Mittwoch: + Heinrich Kulgemeyer, LuV Fam. Berelsmann-Kassing, + Thomas Engelmeyer u. + Anna Nosthoff, Standeslaus Dambis, ++ Ehel. Maria u. Josef Bücker u. + Tochter Ingrid

Donnerstag: ++ Anna u. Heinrich Ehrenbrink, ++ Ehel. Franz u. Hildegard Spengler, + Herbert Witte, + Hans Plogmann

Freitag: LuV Fam. Sander-Dieckmann

Samstag: LuV Fam. Ehrenbrink-Brockmeyer, + Johannes Dörenkämper, WM + Mathias Unnewehr, + Heinrich Kulgemeyer, LuV Fam. Konrad Runde u. Wilhelm Karrenbrock, WM + Margaretha Wilxmann, + Markus Hechler, ++ Ehel. Klara u. Wilhelm Schwarberg u. ++ Eheleute Agnes u. Heinz Frankenberg

 

Mariä Himmelfahrt Gellenbeck (08.03. – 14.03.2015)

Sonntag: Martha, Johannes u. Hermann Wüller; Ehel. Charlotte u. Richard Nickel; Heinrich Sandkämper u. Ehel. Maria u. Johannes Sandkämper;

Dienstag: Ehel. Maria u. Josef Tiesmeyer;

Mittwoch: Theresia Rahe;

Donnerstag: JM Anna Obermeyer, Natruper Str.; Alexander Hehmann; Margret Linnemeyer; LuV der Fam. Herkenhoff-Pötter;

Freitag: Johannes Hestermeyer;

Samstag: 1. JM Aloys Hellermann; Agnes Minnerup; Ludger Schürmann; Maria Bücker; Alfons u. Margret Witte-Elixmann;

 

MESSDIENERPLAN

Sankt Martinus Hagen

Samstag, 07.03.
18.00     Julian Bekker, Stefanie Plogmann, Lisa Glasmeyer, Sophia Krampf, Lektor: Monika Schürmann

Sonntag, 08.03.
08.00     Henri Bolke, Laura Hestermeyer, Karolin Kramer Rieke Witte, Lektor: Manfred Böhnstedt
09.45     Sankt-Anna-Stift: Sarah Hehemann, Mira  Temme-Winter
10.30     Alexander Fischer, Melina Hehmann, Jonas Höckerschmidt, Regina Sandkämper Lektor: Janine Wille 15.00     Taufe: Lisa Glasmeyer, Jannis Glasmeyer

Montag, 09.03.
18.00   Sankt-Anna-Stift:  Marius Blom, Lukas Köhne   

Dienstag, 10.03.
08.00     Erwachsenenmessdiener

Mittwoch, 11.03.
09.00     Erwachsenenmessdiener

Donnerstag, 12.03.
19.00     Lukas Konermann, Milena Lampe, Lektor: Nina Schulte

Freitag, 14.03.
08.00     Erwachsenenmessdiener

Samstag, 15.03.
8.00     Marie Köhne, Merle Osterhaus      
18.00     Jannis Glasmeyer, Louisa Pieper, Karolin Kramer, Sarah Younan, Lektor: Verena Leidecker

Sonntag, 16.03.
08.00     Matthias Berger, Katharina Flaspöhler, Simon Herkenhoff, Annika Michalick, Lektor: Franz Schuten
09.45     Sankt-Anna-Stift: Jonas Berdelsmann,  Maximilian Moormann
10.30     Christina Bensmann, Tobias Berger, Jan Niklas  Bröerken, Laura Haunhorst  Lektor: Sylvia Schwarberg-Krengel

                                                             

EINLADUNGEN – HINWEISE – TERMINE

Ökumenische Fastenpredigten 2015 im Dom zu Osnabrück
So, 08.03.2015, 17:30 Uhr (3. Fastensonntag)
„Nichts als Leiden? – Was Markus überliefert“
Bischof Jan Janssen, Evangelisch-Lutherische Kirche in Oldenburg

kfd – Kreuzwegandacht in Rieste
Am 13. März fahren die kfd St Martinus und die kfd Mariä Himmelfahrt gemeinsam zu einer Kreuzwegandacht nach Rieste. Dort werden wir den Kreuzweg der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes der Täufer gehen. Im Anschluss ist eine Stärkung in der Gaststätte „ Zur alten Küsterei“ geplant. Es werden Käseschnittchen und selbstgebackener Kuchen angeboten, zu einem Preis von 7,50€, dies wird von jedem Teilnehmer selbst gezahlt. Für den Bus zahlen kfd Mitglieder 6€ und Nichtmitglieder 8€.
Abfahrt ist am 13.03. um 15.30 Uhr vom Busparkplatz an der Hüttenstraße, um 15.40 Uhr von Große Honebrink. Die Heimfahrt ist gegen 19.00 Uhr geplant.

Die Kolpingsfamilie bietet am Sonntag, dem 15. März, wieder ein Fastenessen an. Ab 11:30 Uhr ist die ganze Gemeinde zum Pfannkuchenessen im Pfarrheim eingeladen. Der Erlös ist für die Schwangerenberatung Donum Vitae bestimmt.

Mit Freude bei den Schulaufgaben? Leistungsanforderungen oder Leistungsdruck? Wie Kinder, Jugendliche und begleitende Erwachsene damit umgehen können. Ein Abend für Jugendliche, Eltern, helfende Großeltern und Interessierte, vielleicht auch für Lehrerinnen und Lehrer.
Am Dienstag, 17. März um 20:00 Uhr im Pfarrheim. Referent ist Dipl. Psych. und Psychotherapeut Ludger Brauckmann. Veranstalter ist die Kolpingsfamilie.

Die Kolpingsfamilie plant eine dreitägige Fahrradtour Richtung Emsland. Start ist am Freitag, dem 26. Juni Richtung Gimbte. Infos und Anmeldung bis Ende März bei Christa Altenhoff, Tel. 05401/9483.

Veranstaltungen der Kath. Erwachsenenbildung:

Atem – Stimme – Sprechen im Kirchenraum

Fortbildung für ehrenamtliche Kirchenführer/-innen und Interessierte

Stimme ist Kommunikation und Ausdruck unserer Persönlichkeit. Gerade als Kirchenführer/ -in oder anderweitig im Kirchenraum Tätige sind Sie durch die besondere Akustik der Kirchenräume  gefordert sorgsam und wirkungsvoll mit Ihrer Stimme umzugehen. Die Stimme macht zusammen mit der Körpersprache den größten Anteil unserer Ausstrahlung und Gesamtwirkung aus. Mit Atem- und Stimmübungen  und in der Arbeit an kleinen Texten und mit praktischen Übungen sind Sie eingeladen in diesem Seminar an ihrer Stimme zu arbeiten. Die Veranstaltung findet statt am Sa., 21.03.2015, 10:00 – 12:30 Uhr im Pfarrheim und Kirchenraum der Kath. Kirchengemeinde St. Pius, Knappsbrink 50. Weitere Infos und Anmeldung unter Tel. 0541 35868-71 oder www.keb-os.de.

Ausbildung zum Gedächtnistrainer

Die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) bietet in Kooperation mit dem Bundesverband Gedächtnistraining e.V. wieder eine „Ausbildung zum/zur Gedächtnistrainer/in“ an. Der Zertifikatskurs ist geeignet für alle, die eine haupt- und ehrenamtliche Tätigkeit ausüben oder anstreben in den Bereichen Erwachsenenbildung, Senioren- oder Altenpflege und die eine Zusatzqualifikation als Trainer/in erwerben möchten. Die Ausbildung ist anerkannt als Bildungsurlaub. Der erste von drei Kursblöcken beginnt am 28.08.2015, die Ausbildung endet im März 2016. Ein unverbindlicher Infoabend ist am Di., 30.06.2015 im Priesterseminar Osnabrück. Weitere Infos und Anmeldung unter Tel. 0541 35868-71 oder im Internet unter www.keb-os.de.

 

Katholische LandvolkHochschule Oesede

Eine Woche Frauen mit Kindern
Vom 07.04.-12.04.2015 findet in der Katholischen LandvolkHochschule Oesede eine Woche für Frauen mit Kindern statt. In dieser Woche beschäftigen sich die Kinder und die Erwachsenen mit dem Thema „Gestern-Heute-Morgen“. Was gestern war, wie es heute ist und was uns morgen erwartet, darüber möchten wir mit den Teilnehmenden ins Gespräch kommen, voneinander lernen und uns auf eine spannende Reise begeben. Die Kinder werden in altersgerechten Gruppen von Betreuer/-innen begleitet. Wir bieten eine Woche voller Erlebnisse, spannenden Austausch und einen schönen Ausflug !
Anmeldung und Information: KLVHS Oesede, Gartbrink 5 in 49124 Georgsmarienhütte
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel.: 05401/ 8668-0

 




St. Martinus

Kollekte: Am letzten Sonntag spendeten Sie für die Kapelle im Sankt-Anna-Stift  589,27 €. Herzlichen Dank. Die heutige Kollekte und nächsten Sonntag sind bestimmt für  den Etat unserer Kirchengemeinde.

Treffpunkt: Mo., 09.03., 15:00 Uhr: Sport mit Anne-Rose Hebbe.
Terminhinweis: Fahrt nach Lage am 23.03.2015. Abfahrt 14:00 Uhr alter Aldi Parkplatz, Rückkehr ca. 19:30 Uhr. Pastor i.R. Norbert Friebe wird die Fahrt begleiten und feiert mit uns in der Wallfahrtskirche in Lage eine Hl. Messe. Anmeldung für die Fahrt bis zum 20.03. bei Martina Bolke. Tel. 30930. Kosten 13,00 €.

Die Missio-Hefte können von den VerteilerInnen abgeholt werden.


 

Mariä Himmelfahrt

Kollekte: Die Kollekte am 07./08.03. ist für die allgemeinen Aufgaben unserer Kirchengemeinde bestimmt.

Die Lektorenpläne können an diesem Wochenende in der Sakristei der Friedhofskapelle abgeholt werden.

Die neuen Kontinente-Hefte und die Zeitschrift Sozialcourage liegen im GGH, erste Etage im Flur zur Abholung bereit.

Treffpunkt
Der nächste Treffpunkt in der Niedermark findet statt am Montag, 09.03. um 15:00 Uhr im Gustav-Görsmann-Haus, Kirchstr. 5. Gemeinsam werden wir mit Elisabeth Benne vom Heimatbund Osnabrück-Land einen plattdeutschen Kreuzweg beten. Wer den Fahrdienst des Malteser Hilfsdienstes in Anspruch nehmen möchte, melde sich bitte bei Klaus Glasmeyer (Tel. 05405/7170). Herzliche Einladung an alle Seniorinnen und Senioren!
Mit Euch Ostern entgegengehen!                                            
Wir freuen uns auf Euch – Das Treffpunkt-Team

In Kooperation mit dem Heimatverein Hagen laden wir im Rahmen unseres Jubiläumsjahres ein:
Mo, 09.03.2015 um 19:30 Uhr im Saal des Gustav-Görsmann-Hauses, Kirchstr. 5.
Vortrag: „Kath. Kirchengemeinden im Osnabrücker Land vor 100 Jahren“
Referent: Dr. H. Queckenstedt – Leiter des Diözesanmuseums, Osnabrück
Es wird darum gehen, wie sich in der Zeit des Deutschen Kaiserreiches und des Ersten Weltkriegs die Kirche im Bistum Osnabrück verstand und Stellung bezog.
Am Di, 24.03.2015 um 19:30 Uhr spricht Herr Dr. Queckenstedt in der Ehemaligen Kirche über „Zwangsarbeit im Osnabrücker Land“. Dieser Vortrag nimmt auch Bezug auf das Wirken und die Parteinahme für die Kriegsgefangenen von Pfarrer Gustav Görsmann während des Zweiten Weltkrieges. Mit diesem Vortrag wird gleichzeitig eine Ausstellung zum Thema Zwangsarbeit während des Zweiten Weltkrieges – vor allem im kirchlichen Bereich – eröffnet. Diese Ausstellung wird in der Zeit vom 24.03. bis zum 12.04.2015 in der Ehemaligen Kirche zu sehen sein. (jeweils Di – So von 15 – 19 Uhr).

Der Bibelkreis von Schwester trifft sich am Mi, 11.03. um 19:30 Uhr im Pfarrhaus.

Einladung der Kolpingsfamilie:
Am 14.03.2015 findet nach der Abendmesse im GGH unsere Generalversammlung statt. Es stehen wichtige Punkte und Nachwahlen auf dem Programm. Hierzu sind alle Mitglieder recht herzlich eingeladen

Baustelle Kirche Mariä Himmelfahrt
Am Sa, 14.03. findet um 17:30 Uhr unsere Vorabendmesse als Jugendmesse in der Baustelle statt (bitte eigene Sitzgelegenheit – Klappstuhl o. ä. mitbringen). Wer anschließend noch Zeit hat, ist herzlich eingeladen, zu Begegnung und Gespräch zum Kirchenkaffee zu bleiben. Das Hochamt am So, 15.03. ist wie gewohnt um 10:00 Uhr in der Friedhofskapelle.

Tag der Offenen Baustelle
Am So, den 15.03. gibt es in der Zeit von 11 bis 12 Uhr die Gelegenheit, die Baustelle noch einmal zu besichtigen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich vor Ort ein Bild von den Fortschritten der Arbeiten zu machen. Es werden auch wieder Mitglieder des Kirchenvorstandes da sein, um eventuelle Fragen zu beantworten. Auch hier werden Kaffee, Tee und kalte Getränkeangeboten. Kommen Sie gerne nicht nur vorbei, sondern auch rein!

Einladungen der kfd Gellenbeck:
Die Mitarbeiterinnenrunde der kfd ist am Mo, 16.03. um 15:30 Uhr im GGH. Wer nicht teilnehmen kann, melde sich bitte beim Leitungsteam ab!

Einkehrtag mit Margret Obermeyer am Do, 26.03. um 14:30 Uhr im GGH
Thema: „Mit beiden Füßen im Leben stehen“ – Fußwaschung aus der Sicht von Frauen.
Anmeldung bitte bis zum 22.03. bei Christa Sandkämper, Tel. 05405/8429

Die Fahrt der kfd zur Freilichtbühne Ahmsen (Der Glöckner von Notre Dame) findet statt am 01.07.2015: Abfahrt ab Tegels um 12:30 Uhr – Rückkehr ca. 21:00 Uhr.
Die Kosten pro Person betragen für kfd-Mitglieder 19 Euro, für Nicht-Mitglieder 21 Euro. Im Preis enthalten sind Busfahrt und Eintrittskarte – für Verpflegung sorge bitte jede selbst. Anmeldung ist im GGH am Sa/So, 07./08.03. jeweils vor den Hl. Messen.

Hallo Teenies!
Ihr seid herzlich eingeladen!!!
1. Zum Oster-Update am Freitag, 20. März ab 16.30 Uhr ins Pfarrhaus (für Schüler der Klassen 5, 6, 7, 8!!!)
Zuerst dürft Ihr Euer Herz in der Beichte erleichtern und von Jesus mit Licht erfüllen lassen … Zum Zeichen dafür bekommt Ihr eine Kerze, die Ihr dann als Osterkerze verzieren könnt! Wir bereiten uns um 16.30 Uhr gemeinsam im Meditationsraum vor – wer erst später kommen kann, ist trotzdem herzlich eingeladen und wer keine Osterkerze verzieren möchte, sollte sich das „Update“ dennoch nicht entgehen lassen!

JJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJJ

2. Zum Teenie-Oster-Kino am Mittwoch, 1. April um 10 Uhr im Saal des GGH – ab Klasse 6!
Gemeinsam wollen wir uns mit einem berühmten Jesusfilm auf das Fest der Feste vorbereiten! - Komm und sei dabei!!!
Bei Fragen könnt Ihr Euch gerne an Sr. M. Cariessa wenden – Tel.: 809116, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Am Montag, 9. März findet um 17 Uhr in der Friedhofskapelle eine heilige Messe mit Kreuzübergabe an die Kinder der Klassen 2 statt!

Glaubensseminar
Die TeilnehmerInnen treffen sich am Dienstag, 10. März 2015 nach der Abendmesse im Pfarrhaus!

Erstkommunionvorbereitung
Die Katechetinnen
treffen sich am Mi, 11. März 2015 um 20 Uhr im Pfarrhaus!

Alle Erstkommunionkinder sind herzlich zum Kinderkreuzweg am Fr, 13. März um 14:30 Uhr ins GGH eingeladen.

Die SchülerInnen der Klassen 4 sind am Mittwoch, 11. März zu einem Jesusnachmittag eingeladen! Wir treffen uns um 15.30 Uhr im GGH. Unter anderem werden wir eine Osterkerze verzieren, bitte bringt dafür 2,50 Euro mit!

Zum Kinderkreuzweg am Fr, 13.03. um 14:30 Uhr sind alle Kinder ab Klasse 3 herzlich eingeladen

Was noch erwähnenswert ist
Unsere BFD-lerin Maren Rahe, die seit dem 01.10.2014 in der Jugendarbeit und im Pfarrbüro tätig war, hat uns auf eigenen Wunsch zum 28.02.2015 verlassen. Sie hat für sich ein interessantes Tätigkeitsfeld im Bereich Freizeitgestaltung für Kinder entdeckt und freut sich, dafür auf die Erfahrungen in unserem Kindertreff zurückgreifen zu können. Wir danken ihr für ihre Unterstützung in den letzten fünf Monaten und wünschen ihr von Herzen alle Gute und Gottes Segen.

Hier stellt sich ihre Nachfolgerin vor:
Hallo, ich bin Vivien Korte. Ich bin 20 Jahre alt, habe im Sommer letzten Jahres Abitur gemacht und mache bis Juni 2015 in unserer Gemeinde meinen Kurzzeitfreiwilligendienst. Manche kennen mich vielleicht als Messdienerin in unseren Gottesdiensten. Ich freue mich darauf, Schwester Cariessa, Tanja Günther und Beate Unnerstall zu unterstützen und einen Blick hinter die Kulissen unserer Kirchengemeinde werfen zu dürfen.

Unsere Glückwünsche
Wir gratulieren herzlich und wünschen Gottes reichen Segen!
zum Geburtstag:
Heinrich Klumpe, Zum Jägerberg 57 (08.03. – 91 Jahre)
Heide Völkel, Weststr. 10 (09.03. – 75 Jahre)
Maria Herkenhoff, Josefstr. 12 (09.03. – 80 Jahre)
Paul Nitsche, Mittelweg 14 a (09.03. – 89 Jahre)
Christopher Obermeyer, Gassebrehe 25 (09.03. – 91 Jahre)               
Maria Timmer, Fontanestr. 1 (10.03. – 76 Jahre)
Johannes Ehrenbrink, Im Stockkamp 3 (10.03. – 83 Jahre)
Wilhelm Sommerkamp, Loheiden Knapp 12 (12.03. – 79 Jahre)
Heinrich Hehmann, Sudenfelder Str. 4 (13.03. – 78 Jahre)
Johannes Sandkämper, Loheiden Knapp 17 (14.03. – 87 Jahre)
Wir wünschen allen viel Freude und einen schönen Ehrentag!

Zusätzliche Informationen