Pfarrbrief Nr. 2017/42

26.11.2017 - Christkönigssonntag - Nr. 42

Liebe Gemeinde,

mich bewegen die Startgottesdienste der Jugendlichen in den beiden Gemeinden unserer Pfarreiengemeinschaft. In Mariä Himmelfahrt  lebte der Gottesdienst auch aus dem Zeugnis der Mädchen, die das Zeltlager in diesem Jahr in eindrucksvoller Weise in Erinnerung brachten. In St. Martinus war das Glaubens- und Lebenszeugnis eines Ehepaares ein großes Geschenk für die Gottesdienstgemeinde. Sie feierten die Eiserne Hochzeit (65 Jahre Ehe).

Die Ausgangssituationen für den Weg in die Feier der Firmung sind sehr unterschiedlich. Wir halten eine große Spannung aus. Und darum ist das Engagement von Firmkatecheten als Glaubens- und Lebensbegleiter nicht hoch genug zu schätzen. Alle in den beiden Kirchengemeinden sollten die jungen Menschen im Gebet unterstützen.

Haben wir eine Vision von der Kirche der Zukunft für die Generationen der Zukunft und für uns selbst? Sieben Begriffe beschreiben im Bistum Essen ein Zukunftsbild der Kirche:

„Sie ist vielfältig und öffnet sich der ganzen Bandbreite der Menschen unserer Gesellschaft. Im Mittelpunkt stehen geistliche Erfahrungen! Menschen, die in ihrer Tiefe berührt werden vom Evangelium Jesu Christi, werden zu überzeugten und überzeugenden Christen. Sie alle tragen die Kirche und wissen sich gesendet, um die Werte des Evangeliums weiter zu sagen und zu leben. Wach nehmen sie wahr, was sich in der Gesellschaft tut und wo sie sich wirksam für andere einsetzen können.

Die Kirche zeigt sich offen für Entwicklung und Veränderung, weil sie sich als lernend versteht. Und nicht zuletzt liegt ihr daran, nah bei den Menschen zu sein – nicht allein durch Institutionen, Gebäude und hauptberufliches Personal, sondern durch die gelebte alltägliche Nächstenliebe der Mitglieder.

Die Kirche muss sich inhaltlich neu ausrichten, um eine wichtige Größe in der Gesellschaft zu bleiben.“ Zukunftsbild der Kirche – am Ende des Kirchenjahres 2016 / 2017.

In Liebe zu den kommenden Generationen und zu uns selbst lasst uns wach und wachsam das neue Kirchenjahr mit dem 1. Advent beginnen. 

Ihr/Euer Pastor Josef Ahrens



GOTTESDIENST FEIERN

Sankt Martinus Hagen

 

Mariä Himmelfahrt Gellenbeck

 


Samstag, 25.11.2017

17.00

Beicht- und Gesprächs-möglichkeit (Pastor i.R. Norbert Friebe)

16.45

Beicht- und Gesprächs-
möglichkeit (Pastor Josef Ahrens)

18.00

Vorabendmesse

17.30

Vorabendmesse
anschl. Klönportal


Sonntag, 26.11.2017
L1: Ez 34,11-12.15-17; L2: 1 Kor 15,20-26.28; Ev: Mt 25, 31-46

08.00

Hl. Messe

10.00

Hochamt mit der Diamantenen Hochzeit von Johannes u. Anita Krampf

09.45

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

 

 

10.30

Hochamt

 

 

15.00

Taufe

 

 


Montag, 27.11.2017

18.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

16.30

Stille Anbetung mit Vesper


Dienstag, 28.11.2017

08.00

Hl. Messe

19.00

Abendmesse


Mittwoch, 29.11.2017

07.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

08.00

Frauengemeinschaftsmesse

09.00

Hl. Messe

 

 

19.00

Atempause im Advent

 

 


Donnerstag, 30.11.2017 – Hl. Andreas, Apostel - Fest

07.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

18.30

Rosenkranzgebet

16.00

Betstunde f. Priester u. Ordensberufe im Sankt-Anna-Stift

19.00

Abendmesse als Kolpingmesse für Priester- und Ordensberufe

19.00

Hl. Messe, vorher Rosenkranz

 

 


Freitag, 01.12.2017 – Herz-Jesu-Freitag

07.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

09.00

Hl. Messe mit Aussetzung u. sakramentalem Segen

08.00

Hl. Messe, anschl. Rosenkranz

 

 

15.00

Andacht im Sankt-Anna-Stift

 

 


Samstag, 02.12.2017

08.00

Hl. Messe

 

 

17.00

Beicht- und Gesprächs-möglichkeit (Pastor Josef Ahrens)

16.45

Beicht- und Gesprächs-möglichkeit (Kaplan Coffi R. Akakpo)

18.00

Vorabendmesse

17.30

Vorabendmesse als Jugendmesse (vorbereitet vom Team des Jungenzeltlagers)


Sonntag, 03.12.2017 – 1. Adventssonntag
L1: Jes 63,16b-17.19b;64,3-7; L2: 1 Kor 1,3-9; Ev: Mk 13,33-37

08.00

Hl. Messe

10.00

Hochamt mit Kinderkirche

09.45

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

15.00

Taufe von Anne-Marie Kasselmann

10.30

Familienmesse, es singt der Mehrgenerationenchor

JSA+ Hermann Stevens

JSA + Heinz Westendarp

17.00

Adventskonzert des Gemischten Chores Gellenbeck

 

AUS DER PFARREIENGEMEINSCHAFT

 

 

Das Sakrament der Taufe empfangen
in St. Martinus:

Emma u. Oskar Wissig, Im Brook 9; Emma Heideman, Anna-Stock-Str.

 

Gebetsanliegen des Hl. Vaters für den Monat Dezember

    Um die Weisheit der Älteren

 

MESSINTENTIONEN

Sankt Martinus Hagen (26.11. – 02.12.2017)

Sonntag: + Hugo Laubrock; + Marlies Winter; ++ Ehel. Agnes u. Hermann Spreckelmeyer; LuV Fam. Grafe – Ostermöller; + Meike Osterhaus i. einem bes. Anliegen; + Maria Weingardt; + JM Albert Patt; + Alexander Engel;

Montag: LuV Fam. Linnemeyer – Holtmeyer; + JM Georg Fißmann;

Dienstag: + Benno Eckhoff u. Sr. M. Euthymia; + Bernhard Rehnen;  

Donnerstag: + Josef Patermann; + WM Margaretha Fischer; + WM Heinrich Vinke; + WM Anna Krabbemeyer; + WM Maria Grave; + Monika Haunhorst;

Freitag: LuV Fam. Bensmann – Nolte; + Joachim Sbonnik; + Herbert Hölscher u. Eltern u. Geschwister; + Alfons Rüter; LuV Fam. Sander – Dieckmann;

Samstag: ++ Ehel. Josef u. Elisabeth Junker; + Heinrich Kasselmann u. + Franziska u. + Johannes; + WM Angela Kriege; LuV Fam. Grafe – Drop; Verst. Fam. Mazzega u. Schulte to Brinke; ++ Ehel. Maria u. Rudolf Kampe u. Anni Kampe; + Kurt Entrup; + Maria Kasselmann, Amtsweg 4; für unsere lieben Verstorbenen; in einem bes. Anliegen;

 

Mariä Himmelfahrt Gellenbeck (26.11. – 02.12.2017)

Sonntag: 1. JM Elsbeth Tellkamp; JM Maria Sandkämper; LuV der Fam. Friedrich Engelmeyer, Jepp u. Kuberski, Maria Berg u. Monika Tiedemann; Maria u. Heinrich Völler; Martha Ehrenbrink; LuV der Fam. Krampf-Hehmann; LuV der Fam. Joseph Große-Honebrink;
LuV der Fam. Ossege (VAM); Felix Schulte to Bühne (VAM);

Dienstag: Cornelia u. Helmut Plogmann u. LuV der Fam. Plogmann-Cordes;

Donnerstag: Elisabeth Bensmann; Hedwig Klumpe; Maria Obermeyer, Gassebrehe 25; Karl Imhorst; Hildegard Schmitz;

Freitag: in einem besonderen Anliegen; Franz u. Irmgard Schniederbernd; Anni Völler, Gassebrehe; LuV der Fam. Therese Rahe; Norbert u. Ansgar Sandkämper u. LuV der Fam. Sandkämper-Rohling;

Samstag: Maria Herkenhoff u. LuV der Familie; Maria u. Johannes Menkhaus; Hans Hestermeyer; Johannes Herbermann; LuV der Fam. Wilhelm Hehmann, Rosenstr.; LuV der Fam. Brüggemann-Keiser; Gertrud Reiermann u. LuV der Fam. Meyer zu Mecklendorf;

 

EINLADUNGEN – HINWEISE – TERMINE

Unsere Glückwünsche

Wir gratulieren herzlich und wünschen Gottes reichen Segen!
zum Geburtstag:

in St. Martinus:

Sophie Naber                                    18 Jahre

Pia Tobergte                                     18 Jahre

Jasmin Fischer                                 18 Jahre

Matthis Korte                                  18 Jahre

Jan Ehrenbrink                                 18 Jahre

Bernhard Gausmann                       85 Jahre

Gertrud Dahmen                             85 Jahre

Polewsky  Irmgard                         90 Jahre

Paula Bensmann                              91 Jahre

Agnes Pieper                                    93 Jahre

Anna Große – Kracht                      95 Jahre

Knemeyer Maria                              97 Jahre

Gertrud Kulgemeyer                      98 Jahre

 

in Mariä Himmelfahrt:
Irene Tellkamp                                80 Jahre

zur Diamantenen Hochzeit:
Johannes u. Anita Krampf, geb. Hehmann
Wir wünschen allen viel Freude und einen schönen Ehrentag!

„Glühwein im Gewölbe“
Malteser-Glühweinkeller auf dem Osnabrücker Weihnachtsmarkt
im Gewölbekeller der Bischöflichen Kanzlei
24.11. – 22.12.2017, Mo – Do ab 17:00 Uhr, Fr – So ab 15:00 Uhr

Weihnachtsbasar der Wärmestube im Franziskanerkloster

Am 1. Adventswochenende (2. u. 3.12.17) findet in der Wärmestube des Franziskanerklosters, Bramscher Str. 158, Osnabrück, wieder ein Weihnachtsbasar statt. Samstag in der Zeit von 14.00 – 17.00 Uhr und Sonntag in der Zeit von 11.00 – 17.00 Uhr werden Geschenkartikel, Töpferware, Weihnachtsschmuck usw. angeboten. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

 

Die KAB St. Martinus Hagen bietet an:
Am 13.01.2018, um 19.30 Uhr, tritt in der ehemaligen Hagener Kirche Frau Ulrike Böhmer mit ihrem zwei stündigen Programm "Hier steh ich! Ich kann auch anders!"auf. Die Kirchenkabarettistin, die seit mehr als 30 Jahren auf den verschiedensten Bühnen steht, lässt uns als Erna Schabiewsky an ihren humorvollen Gedanken zur Kirche in dieser Zeit teilhaben. 
Karten (Vorverkaufspreis: 10 €) werden jeweils nach den Hl. Messen in Hagen und auch in Gellenbeck am 02. u. 03.12. angeboten (außer 8.00 Uhr Messe am Sonntag). Vorverkaufsstellen sind das Autohaus Patzelt und die Bäckerei Elixmann. Nähere Informationen können bei Margret u. Georg Obermeyer, Tel. 05405/8350 erfragt werden.

KAB besucht eine Vorstellung im Stadttheater Osnabrück
Die KAB fährt am Mittwoch, 24. Januar 2018 zum Stadttheater nach Osnabrück. Für die Nachmittagsvorstellung um 15.00 Uhr hat die KAB 24 zusammenhängende Plätze geordert, die größtenteils bereits weitergegeben wurden. Zur Aufführung kommt die Operette „Die Zirkusprinzessin“ von Emmerich Kálmán. Gefahren wird in Fahrgemeinschaften. Für Interessierte gibt Elisabeth Metzner unter Telefon 05401/90813 weitere Auskunft und nimmt auch Anmeldungen entgegen.

Fahrt der kfd St. Martinus zum Weihnachtsmarkt nach Bückeburg

Am 04.12.2017 fahren wir um 13.00 Uhr vom Netto Parkplatz nach Bückeburg zum Weihnachtsmarkt. Es sind noch Restkarten vorhanden. Wer noch mit möchte, meldet sich bitte bei Mechthild Ehrenbrink Tel.: 05401/9448.

 

Atempause als Auftakt in den Advent  -
Mi, 29.11., 19.00 Uhr im Chorgestühl der Kirche St. Martinus
Bevor die Adventszeit beginnt, möchten wir Sie einladen, sich bewusst auf diese besondere Zeit einzustellen: Eine halbe Stunde innehalten in der Hektik, zur Ruhe kommen, lauschen, singen, beten, den Weg bereiten für IHN!  Eine weitere Atempause findet statt am Mi, 13.12. um 19:00 Uhr in der Kirche Mariä Himmelfahrt.

 

 

Tag der offenen Tür in der Bücherei im Alten Pfarrhaus,
Martinistr. 9
am Sonntag, 3. Dezember von 14.00 bis 18.00 Uhr
. Der Verein DLRG Georgsmarienhütte e.V. wird zu Gast sein und gibt Einblicke in seine vielseitige Arbeit. Daneben gibt es eine Bastelstation für Kinder, ein leckeres Kuchenbuffet, Bücherflohmarkt und eine große Kindertombola. Es freut sich auf Ihren Besuch die Hauptbücherei Hagen-Gellenbeck.

 

 

St. Martinus

Kollekte: Am letzten Sonntag spendeten Sie für den Diasporaopfertag 764,21 Euro. Herzlichen Dank! Die heutige Kollekte ist bestimmt für die Heizkosten der Kirche und nächsten Sonntag für den Sozialdienst kath. Frauen und Männer.

St. Martin:  Der Verkauf der Martinsgänse ergab einen Erlös in Höhe von 273,40€. Dieser Betrag zusammen mit dem Kollektenergebnis nach dem Martinsspiel in Höhe von 389,76 € ist für die Kindergärten in unserer Kirchengemeinde. Allen Spendern und Helfern und besonders den Messdienern für das eindrucksvolle Martinsspiel ein herzliches DANKESCHÖN!

Treffpunkt: Mo., 27.11.2017, 15.00 Uhr: Wir beten für die Verstorbenen und nach dem Kaffeetrinken findet ein Spielenachmittag statt.

Vorschau für den Treffpunkt: Mo. 04.12.2017, 15.00 Uhr: Wir erleben eine Plattdeutsche Adventsfeier. Alle sind zu beiden Veranstaltungen recht herzlich eingeladen.

 

Vorabendmesse am Samstag wird auf DVD aufgenommen
Die Vorabendmesse am Samstag um 18.00 Uhr wird immer auf DVD aufgenommen und kann direkt nach den Gottesdienst, auch am Sonntag, kostenlos mitgenommen werden. So können Angehörige die Hl. Messe aus St. Martinus zuhause hören, die nicht mehr zum Gottesdienst kommen können.
Die Predigten finden Sie auch auf unserer Homepage unter www.st-martinus-hagen.de

Herzliche Einladung zu den  Frühschichten im Advent
Sternsuche
- Es ist gut, die Augen offen zu halten und aufmerksam zu sein, wenn ein neuer Stern aufgeht.

Dienstags, 6:00 Uhr im Pfarrheim in St. Martinus

05.12.2017 Ich seh den Sternenhimmel

12.12.2017 Dem Stern folgen

19.12.2017 Sternschnuppenwünsche

Herzliche Einladung zur Adventsfeier der kfd St. Martinus
Diese beginnt am 07.12.2017 um 19.00 Uhr mit dem Rorateamt und anschließend treffen wir uns bei einem besinnlichen und genüsslichen Beisammensein im Pfarrheim.

Sternsinger:  Zur ersten Vorbereitung und zur Einteilung der Straßenbezirke treffen sich die neuen Sternsinger am Sa, 25.11., 9.30Uhr im Kinder- und Jugendzentrum Martinusheim.

 

Mariä Himmelfahrt

Kollekte: Die Kollekte am 25./26.11. ist für die Heizkosten in unserer Kirche bestimmt.

Die Zeitschrift Sozialcourage liegt im Schriftenstand der Kirche zur Abholung bereit.

Die ersten Termine finden statt: (immer 19 Uhr)
Fr, 01.12. – Fam. Unnerstall, Rosenstr. 26
Sa, 02.12. – Pfarrhaus, Kirchstr. 3
So, 03.12. – Kreuz im Tiefen Garten

Klönportal
Am Samstag, 25.11. sind nach der Vorabendmesse wieder alle recht herzlich eingeladen, am Haupteingang der Kirche noch ein wenig für Begegnung und Gespräch zu verweilen. Diesmal gibt es Brezeln und Glühwein!

kfd
Die diesjährige Mitarbeiterinnenrunde findet statt am Mo, 27.11. ab 15:30 Uhr im Saal des Gustav-Görsmann-Hauses. Wer nicht kommen kann, melde sich bitte bei Petra Kiffmeyer ab. (Tel. 05405/7723)

Eltern oder Großeltern fertigen mit ihren Kindern / Enkeln Lebkuchenhäuser. Diese werden gemeinsam verziert und sollen die Wartezeit bis Weihnachten versüßen. Termin: Donnerstag, 30.11.2017um 15.30 Uhr im GGH

Großeltern singen mit ihren Enkeln (ab ca. 3 Jahren)
Do, 14.12. von 15:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr im Bürgerhaus
Anmeldung bitte bei Kerstin Lachmann (Tel. 05405/890340)

Krippenspielvorbereitung für Kinder ab der 3. Klasse und aufwärts
Das nächste Treffen ist am Donnerstag, 30.11. von 17 – 18 Uhr in der Kirche!

Die Jugendmesse am Sa, 02.12. um 17:30 Uhr wird vorbereitet vom Team des Jungenzeltlagers. Im Anschluss an diesen Gottesdienst sind alle noch herzlich zum „klassischen Zeltlager-Abendbrot“ eingeladen, d. h. es gibt leckere geschmierte Brote! Herzliche Einladung!

 

Kinderkirche: Am So, 03.12. (1. Advent) um 10:00 Uhr sind während des Gottesdienstes wieder alle Kinder recht herzlich zur Kinderkirche im Pfarrhaus eingeladen!

Einladungen der Kolpingsfamilie
Freitag, 01.12.2017, 19.30 Uhr, Preisdoppelkopf im GGH, Kirchstraße 5.
INFO-Tel.: 05405-7392

Kolpinggedenktag: am 09.12.:  Messe um 17.30 Uhr, anschließend Zusammenkunft und Jubilarehrung im GGH, Anmeldungen unter Tel.: 05405-7392 o. 05405-8207

Adventliche Musik in Mariä Himmelfahrt
Auch in diesem Jahr werden am 1. Advent, 03.Dezember, um
17 Uhr in unserer Kirche adventliche Töne erklingen. Der Gemischte Chor Gellenbeck, unter der Leitung von Gregor Lemper, lädt herzlich ein, sich auf diese Weise in die besinnliche Zeit einzustimmen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für unsere Chorarbeit wird gebeten. www.gemischter-chor-gellenbeck.de

Treffpunkt Niedermark
Der nächste Treffpunkt in der Niedermark findet statt am Mo, 04.12. um 15:00 Uhr im Bürgerhaus Natrup-Hagen, Theodor-Heuss-Str. 19. Bei Kaffee und selbst gebackenem Kuchenbuffet möchten wir mit Euch einen gemütlichen Adventsnachmittag mit einigen märchenhaften Überraschungen verbringen. Anmeldungen bitte bis Fr, 01.12. bei Roswitha Hehmann (Tel. 05405/7385). Die Kosten pro Person betragen 5 Euro. Der Ansprechpartner für den Fahrdienst des Malteser Hilfsdienstes ist Clemens Witte (Tel. 05405/7234). Herzliche Einladung an alle Seniorinnen und Senioren!
Eine besinnliche Adventszeit wünscht Euch das Treffpunkt-Team!

Die nächste Kirchenreinigung ist geplant am Mi, 13.12. ab 09:00 Uhr. Angesprochen ist diesmal die Gruppe von Liesel Bensmann, Gisela Obermeyer, Susanne Witte, Marianne Witte, Lieselotte Frey, Gaby Backhaus, Marion Grimmelsmann, Angelika Hanowski, Inge Breloh, Cilli Hentemann und Edeltraud Kleinewördemann. Wer nicht kommen kann, melde sich bitte bei Liesel Bensmann ab. (Tel. 0540/60394)

Sternsingeraktion 2018
Nun ist es schon fast wieder soweit. Auch Anfang nächsten Jahres werden die Sternsinger wieder durch unsere Gemeinde ziehen. Hierfür brauchen wir wieder viele Mädchen und Jungen, die am Sonntag, den 07.01.2018 den Segen in jedes Haus bringen. Wenn ihr Lust habt, Gutes für Kinder in Ghana zu tun, dann kommt am 1. oder 2. Adventssonntag (03.12. oder 10.12.) nach der Messe, also so gegen 11:00 Uhr ins GGH, um euch anzumelden. Wenn ihr nicht kommen könnt, dann schreibt uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wenn ihr kein Sternsingergewand habt, könnt ihr euch auch in der Königskleiderbörse im GGH eins ausleihen.
Wir freuen uns auf euch! Euer Sternsingerteam

www.kath-jugend-gellenbeck.de
Klicken Sie doch mal rein – es lohnt sich!
Infos und News rund um die Jugendarbeit in Gellenbeck

 

www.wo2oder3.de/sternenklar-kolpingjugend (Jugend im Kolpingwerk)
Weitere Infos auch unter www.wir-sind-kolping.de oder
Tel. 0175-8557245

Zusätzliche Informationen